Was ist ein regelndes Gen?

Ein regelndes Gen ist ein Gen, das feststellt, ob Gene ausgedrückt. Alias betroffen Reglergene, einige regelnde Gene mit einem spezifischen Gen, während andere eine Gruppe in Verbindung stehende Gene behandeln können. Diese Gene produziert durch alle Organismen und sind ein wichtiger Teil des Systems der gegenseitigen Kontrolle, die benutzt, um genetischen Ausdruck zu moderieren, damit ein Organismus effektiv und leistungsfähig funktioniert.

In einigen Fällen auftritt ein regelndes Gen als ein Aktivator und einschält ein Gen oder eine Gruppe Gene, damit Ausdruck auftreten kann. Das regelnde Gen kann auf Klimadruck reagieren, wie, wenn ein Aktivator in einem Bakterium ein Gen für antibiotischen Widerstand aktiviert, wenn der Organismus um Antibiotika ist. Zu in den komplizierten mehrzelligen Organismen sind regelnde Gene bei der Zellenunterscheidung beteiligt und feststellen, einer welcher Zelle entwickelt. Dieses lässt Organismen große Verschiedenartigkeit in den Zellenarten haben und bildet alles von Neuronen zu Hautzellen.

Andere Gene auftreten als die Hemmer und abstellen Gene, damit sie nicht ausdrücken können. Wie Aktivatoren können Entstörer in eine Tat in Erwiderung auf einige verschiedene Sachen, einschließlich Klimadruck und die Notwendigkeiten der embryonalen Entwicklung einsteigen. Diese Gene können Sachen wie das Verhindern der RNS-Übertragung tun, damit genetisches Material nicht benutzt werden kann. Diese Art des regelnden Gens kann auch fungieren, um ein schädliches Gen zu unterdrücken und einen Organismus gesund halten.

Wie andere Gene enthalten regelnde Gene Informationen, die verwendet, um Proteine zu kodieren. Sie übertragen in RNS, die durch die Zellen benutzt, um die Proteine zu errichten, die, diese Gene entworfen, um auszudrücken. Sobald hergestellt, kann das Protein fungieren in einer Vielzahl von Weisen auf dem genetischen Material innerhalb der Zelle, abhängig von, was es tun soll. Z.B. konnte ein regelndes Gen ein Protein bilden, das auf einen Abschnitt von DNA verriegelt, damit es nicht übertragen werden kann.

Kennzeichnung der regelnden Gene erfolgt, indem man das Genom studiert betrachtet, spezifische Gene findet, die Proteine, die sie für kodieren, und den Effekt dieser Proteine studiert. Die Forscher, die mit Organismen wie Fruchtfliegen arbeiten, können Sachen wie drehengene weg tun oder die Resultate an und dann, beobachtend, um zu erlernen mehr über, was diese Gene tun. In den Organismen Menschen mögen, in denen genetische Handhabung nicht als ethisch gilt, Forscher kann genetische Informationen zwischen vielen Menschen vergleichen, um Allgemeinheiten und nach Unterschieden, using diese Informationen zu suchen, um die Funktion der spezifischen Gene unten zu verengen.

gierende Position nehmend und versuchend vermeiden, Ausgaben nach der Tatsache zu regeln.