Was ist ein schützendes Relais?

Ein schützendes Relais ist eine Vorrichtung, die auslöst oder, ein Stromunterbrecher öffnet, wenn sie eine Störung ermittelt. Es überwacht einen elektrischen Stromkreis für einen Satz Parameter, wie Spannung und Zeit und auslöst den Stromunterbrecher it, wenn es Überladungüberladung ermittelt. Sind schützende relay’s Parameter, anders als ein Schaltungsrelais auswählbar, in dem die Parameter örtlich festgelegt sind.

Ein Stromunterbrecher in einem allgemeinen Haushaltsstromkreis benutzt einen einfachen bimetallischen Streifen, der verbiegt, während seine Temperatur erhöht. Dieses veranlaßt den Stromkreis auszulösen, wenn es die Schwellentemperatur erreicht. Industrielle Stromunterbrecher erfordern einerseits ein schützendes Relais, zum Stromunterbrecher zu signalisieren, wann man öffnet. Diese Arten der Stromunterbrecher haben eine elektromagnetische Spule, die eine Reisespule genannt, die den Stromkreis öffnet, wenn sie aktiviert. Das schützende Relais aktiviert die Reisespule, wenn der Stromkreis die spezifizierte Überladungüberladung trifft.

Der Entwurf eines schützenden Relais kann durchdacht sein. Allgemeine Bestandteile eines schützenden Relais umfassen Induktionsscheiben, funktionierende Spulen, Schattierenpfosten Magneten und Solenoidoperatoren. Die ersten schützenden Relais waren lediglich elektromechanische Vorrichtungen, aber moderne schützende Relais benutzen Mikroprozessoren. Mikroprozessorgesteuerte schützende Relais sind exakter als elektromechanische Versionen, und sie wahrnehmen gewöhnlich mehrfache Aufgaben che.

Schützende Relais können auf eine Vielzahl von Bedingungen reagieren. Ein Überstromzustand auftritt g, wenn die Spannung in einem Stromkreis über der gewünschten Spannung ist. Ähnlich auftritt ein Überspannungszustand, wenn die circuit’s Spannung über seinem gewünschten Niveau ist. Über-Frequenz und Unterfrequenz Zustände sind auch allgemeine Arten der Schaltungsstörungen. Einige schützende Relais können den Abstand zur Störung auch schätzen.

Ein Überstromrelais ist eine allgemeine Art schützendes Relais. It’s gewöhnlich angeschlossen an einen Transformator und zum gewünschten maximalen Strom kalibriert. Die Kontakte im Relais laufen lassen, wenn der Strom im Stromkreis dieses Niveau übersteigt, den Stromkreis so brechen.

Ein Abstandsrelais ist eine allgemeine Art schützendes Relais, das den Abstand zur Störung ermittelt. Dieses ist die allgemeinste Art des schützenden Relais auf einer Hochspannungsgetriebelinie. Ein Abstandsrelais ermittelt den Strom und die Spannung auf dem Stromkreis. Der Widerstand pro Maßeinheitsabstand auf dem Stromkreis ist eine bekannte Quantität, die das Abstandsrelais den Abstand zur Störung berechnen lässt.

muss ein Wächter für es im Namen des Minderjährigen archivieren. Der Antwortende solch eines Auftrages kann jedes mögliches Alter im Allgemeinen sein.

Schützende Aufträge nicht normalerweise bleiben bestehen für immer, aber in der Theorie konnten sie. Ein Richter hat die Ermächtigung zu, die Länge zu entscheiden, für die der Auftrag notwendig ist. Wenn der Auftrag eingestellt, um abzulaufen und ein Antragsteller glaubt, dass es weitere Notwendigkeit gibt, kann sie sie im Allgemeinen erneuern.