Was ist eine Abnahme-Nachricht?

In vielen Jurisdiktionen verordnet die Gesetzgebung Regeln oder die Gesetzesvorschriften, die Ausgaben betreffend das Aussehen und die Aufrechterhaltung des Eigentums, annehmbare Geräuschpegel auf Eigentum und viele Gesetze adressieren, die Eigentümer bleiben müssen durch. Wenn ein Eigentümer unter Verletzung von eins der lokalen Befehle oder der Gesetze ist, können er oder sie eine Abnahmenachricht empfangen. Der Zweck einer Abnahmenachricht ist, den Eigentümer über die Verletzung zu informieren, anzuzeigen, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Verletzung zu beheben, und den Eigentümer über den Konsequenzen zu benachrichtigen, wenn die Verletzung nicht behoben.

Ein Eigentümer, ob in einem Wohn- oder Handelsbereich, muss durch von die lokalen Befehle und Gesetze betreffend das Aussehen das Eigentum und von die Tätigkeiten bleiben, die darin geleitet. Zum Beispiel in einer Wohnnachbarschaft, können lokale Befehle verhindern, dass non-functioning Träger auf dem Eigentum geparkt. Lokale Befehle können erfordert auch Yards aufrechtgeerhalten zu werden, die entfernt zu werden Unkräuter und die regelmässig getrimmt zu werden Bäume. Auf gewerblich genützten Grundbesitzen können lokale Befehle Punkte betreffend die Aufrechterhaltung des Eigentums, sowie Geräuschpegel oder Parkenausgaben auch ansprechen, um einige Beispiele gerade zu nennen.

Wenn ein Eigentümer gefunden, um unter Verletzung von eins der lokalen Befehle oder der Gesetze zu sein, kann die lokale Agentur, die für Durchführung verantwortlich ist, eine Abnahmenachricht zum Inhaber des Eigentums herausgeben. Eine Abnahmenachricht im Allgemeinen geschickt zugelassenem oder Einschreiben, um zu garantieren, dass der Inhaber die Nachricht empfing. Ein Eigentümer sollte eine Abnahmenachricht nicht ignorieren, da es häufig ernste Konsequenzen gibt, wenn die Ausgabe nicht in einer fristgerechten Weise korrigiert.

Der Inhalt der Abnahmenachricht kann durch Jurisdiktion schwanken; jedoch in den meisten Fällen anzeigt die Nachricht, was Verletzung gefunden worden. Allgemeine Beispiele einer Verletzung umfassen überwuchertes Gras, Bäume, die eine Gefahr verursachen und beschnitten werden müssen, verlassene oder non-functioning Träger auf dem Eigentum, oder übermäßige Geräusche. Die exakte Verletzung gemerkt, sowie ein Hinweis auf dem lokalen Befehl oder dem Code, der die Verletzung adressiert.

Die Abnahmenachricht erklärt auch dem Eigentümer, was er oder sie tun müssen, um die Verletzung zu regeln, sowie anzeigen, wie lang der Eigentümer die Verletzung beheben muss. Wenn der Eigentümer nicht mit der Verletzung einverstanden ist, dann einschließt die Nachricht auch Anweisungen ht, damit wie die Nachricht der Verletzung appellieren. Störung, die Nachricht der Verletzung zu appellieren genommen normalerweise als Vereinbarung, dass der Eigentümer in der Verletzung war. Die Nachricht anzeigt auch h, welche Wahl die Jurisdiktion, wenn der Eigentümer die Verletzung, wie Abbau beheben nicht kann, Reparatur, oder Demolierung, abhängig von dem Thema der Verletzung hat. Alle mögliche Maßnahmen, die durch die Jurisdiktion ergriffen, um das Problem zu beheben, berechnet zum Eigentümer, in den meisten Fällen.