Was ist eine Aufhebung I-192?

Eine Aufhebung I-192 ist eine Form, die einem unzulässigen nonimmigrant Ausländer erlaubt, Vorerlaubnis zu beantragen, die US vorübergehend zu betreten. Die Aufhebung verwendet von den Personen, die wissen oder vom Verdächtigen, die sie nicht in die US anders zulässig sind. Jedermann, das irgendeine Art nonimmigrant Visum beantragt, kann die Aufhebung beantragen. Antrag gestellt durch die US-Abteilung der Staatssicherheit und eingereicht mit US-Gewohnheiten und Rand-Schutz nd.

Ein allgemeiner Grund für die Unzulässigkeit eines nonimmigrant Ausländers in die US ist eine Vorbestrafung im person’s Heimatland. Eine vorhergehende Zwangsverschickung oder ein Abbau von den US ist auch ein Boden für Unzulässigkeit. Letzter Betrug, wenn sie ein US-Visum erhalten, oder ungesetzliche Anwesenheit in den US für mehr als sechs Monate können Unzulässigkeit auch ergeben.

Anwendung für eine Aufhebung I-192 kann durch ein unzulässiges nonimmigrant eingereicht werden, wer bereits im Besitz der passenden Dokumente ist, zum von Aufnahme zu suchen. Bewerber für “T† oder “U† nonimmigrant Status können eine Aufhebung auch beantragen. Unzulässige nonimmigrants der Länder, die ein Teil des US-Visum-Aufhebungsprogramms sind, benutzen nicht Form I-192 und müssen eine Aufhebung der Unzulässigkeit an der US-Botschaft in ihrem Heimatland beantragen.

T-nonimmigrant Status bezieht die auf Opfer des Menschen handelnd willend, Gesetzdurchführung zu unterstützen, wenn er das Handeln und die Verfolgung der Übeltäter nachforscht. Der Bewerber muss ein Opfer des strengen menschlichen Handelns gewesen sein. T-Status erfordert auch, dass der Bewerber physikalisch in den US wegen des Handelns ist.

U-nonimmigrant Status ist für Opfer des Verbrechens vorhanden, die körperlichen oder emotionalen Missbrauch erlitten und ist bereit, in die Untersuchung und in die Verfolgung der kriminellen Aktivität zu unterstützen. Der Bewerber muss die Informationen haben, die zur Untersuchung nützlich sind. Die Tätigkeit musste in der Jurisdiktion der US stattgefunden haben und seine Gesetze verletzt haben.

Die Anwendung der Aufhebung I-192 erfordert die Kontaktinformationen des Bewerbers und die letzten fünf Orte des Sitzes. Ein gewünschter US-Hafen der Eintragung und des Eintragungsdatums muss enthalten auch sein. Die Form bittet dass der Bewerberzustand die Länge des Aufenthalts und der Zweck um den Besuch. Sie muss die Gründe auch geben, die sie glaubt, dass sie in die US unzulässig sein kann.

Bewerber müssen vorhergehende Aufenthalte in den US für länger als sechs Monate auch verzeichnen und ob sie vorher Immigrationnutzen beantragt. Sie müssen erklären, ob sie überhaupt abgelehnte Immigration gewesen oder ein Visum widerrufen ließen. Details jeder kriminellen Geschichte, einschließlich Anhalten angefordert in der Anwendung.

Spezielle Betrachtung gegeben zu den Anwendungen von t-und u-Status nonimmigrants. Sie brauchen, nicht auf die Fragen über vorhergehende Aufenthalte, Nutzen, Visumrücknahmen oder kriminelle Geschichte zu reagieren. Die Anmeldegebühr der Aufhebung I-192 aufgegeben auch en.