Was ist eine Gewalt-Überzeugung?

Eine Gewaltüberzeugung auftritt g, wenn eine Person schuldig von einem Verbrechen gefunden, in dem er oder sie, körperliche Kraft gegen eine andere aufgewendet oder mit dem versucht Person aufzuwenden, die in lebt seinem oder Haushalt, oder eine inländische Bindung geteilt. Die Besonderen des Verbrechens können unterscheiden; die Person kann ein Gatte, ein Kind oder ein Elternteil sein, und die Handlung kann vom einfachen Angriff bis zu Drohung mit einer tödlichen Waffe reichen. Diese Arten von Verbrechen gelten häufig als Vergehen, zwar abhängig von der Art der Kraft benutzt und die lokalen oder regionalen Regelungen, können sie als Kapitalverbrechen kategorisiert werden. Bestrafung verband mit einer Gewaltüberzeugung kann auch unterscheiden, aber kann Haftzeit, Probe und Behandlunglernabschnitte einschließen. Die, die gewöhnlich überführt, verlieren auch ihre Rechte, Feuerwaffen zu besitzen.

Die Ausdruck-Gewaltüberzeugung bezieht nicht Überzeugung für ein spezifisches Verbrechen, aber eher eine auf bestimmte Art Verbrechen, das spezifische Bedingungen trifft. Die beteiligten Parteien können zusammenleben oder vorher zusammengelebt haben oder können eine inländische Verbindung wie ein Kind zusammen teilen oder können geheiratet worden sein. Der Täter des Verbrechens festgelegt körperliche Gewalttätigkeit gegen das Opfer oder kann ihn mit in einigen Fällen Körperverletzung oder Tod glaubwürdig gedroht haben. In vielen Fällen aufgetreten die häusliche Gewalt im Laufe der Zeit in wiederholten Fällen en.

Abhängig von der Schwierigkeit des Verbrechens, kann jemand mit einer Gewaltüberzeugung als schuldig gelten von einem Vergehen oder von einem Kapitalverbrechen. Die Faktoren, welche die Überzeugung beeinflussen, umfassen, ob es Handlung des ersten Males ist; eine Wiederholung, einfacher Angriff; ein Angriff und eine Batterie; und wenn eine Waffe benutzt. National, regional und örtliche Gesetze kann auch schwanken in, wie das Verbrechen definiert.

Es kann eine Vielzahl der Konsequenzen für eine Gewaltüberzeugung, wieder abhängig von Faktoren wie der Schwierigkeit des Verbrechens und der Gesetze geben, in denen das Verbrechen begangen. Gewöhnlich es gibt einen bestimmten Betrag Haftzeit betroffen. Täter können auch bestellt werden, an der Behandlung einschließlich die Beratung für häusliche Gewalt und vielleicht für Drogenmissbrauch teilzunehmen, wenn der ein Faktor ist. Sie auch wahrscheinlich verurteilt zur Probe und können ihre Tätigkeiten einschränken lassen, um sie vom Kontakt mit dem Opfer zu halten. In den US verboten Besitz einer Feuerwaffe für die mit einer Gewaltüberzeugung, gegründet auf einem US-Bundesgesetz, das 1996 verabschiedet.