Was ist eine Green Card-Verbindung?

In einer Green Cardverbindung erhält eine Person, die in die Vereinigten Staaten (U.S.) einwandert, eine Green Card, indem er einen US-Bürger oder -permanent Ansässiger heiratet. Eine Green Card ist ein Dokument von der US-Staatsbürgerschaft und Immigration-Dienstleistungen (USCIS) dieser dauerhafte Wohnsitz der Bewilligungsnichtbürger innerhalb der USA-Hochzeit ist nur ein Schritt bei dem Erhalten einer Green Card durch Verbindung, jedoch. Bevor sie eine Green Card beantragen, müssen die Paare zuerst geheiratet werden und, dass der Betrothal gutgläubig, war eine Verbindung der Bequemlichkeit im Sinne der manipulierenimmigrationgesetze nicht bloß prüfen.

Eine Green Cardverbindung fängt häufig mit einem betrothed Paar an, das außerhalb der US-Ränder, im Heimatland des Gatten heiratet, der US-Sitz sucht. Dieses ist, weil Green Cards nicht Vorkaufs- bewilligt werden; ein muss ein vorhandenes Verhältnis haben, dass das USCIS für Green Cardbetrachtung für geeignet hält. Nachdem die Verbindung auftritt, kann der Gatte mit US-Sitz eine Form I-130 ergänzen, auch genannt eine Petition für ausländischen Verwandten. Nach der Überprüfung der Form und der Legitimität des Ehe-Verhältnisses, kann das USCIS eine Green Card dann bewilligen und dem ausländischen Gatten erlauben, in die US einzuwandern und Sitz zu erhalten.

In anderen Fällen kann eine Green Cardverbindung mit einem US-Bewohner anfangen, der einen illegalen Immigrant innerhalb der US-Ränder heiratet. Diese Situationen können heikel sein, jedoch und nicht notwendigerweise ergeben den Immigranten, der sofortig dauerhaften Wohnsitz empfängt. In einigen Fällen kann der ausländische Gatte zu ihrem Heimatland zurückkommen, den zugelassenen US-Gatten eine Form I-130 archivieren lassen, und Zustimmung warten müssen, bevor er zurückgeht. Die andere Wahl ist, innerhalb der US, bis eine Green Card bewilligt ist, aber der Risikozwangsverschickung in der Zwischenzeit zu bleiben.

Eine andere Methode der Green Cardverbindung ist, damit das einwandernde fiancé ein Visum K-1 erhält und ihm erlaubt, die US mit dem Ziel das Heiraten eines Bürgers oder des permanent Ansässiger spezifisch zu betreten. Ein Visum K-1 lässt bequem die Verbindung innerhalb der US-Ränder erlaubterweise auftreten und unterstützt glatt den Übergang vom relative to Green Cardhalter des Ausländers. Visa K-1 werden manchmal verwendet, um Postversandbräute in die US zu holen.

Wenn eine Green Cardverbindung gefunden wird, um betrügerisch-in zu sein, dass die Paare nicht für Liebe, aber zu manipulieren heirateten, können Immigrationc$gesetzgeldstrafen und -gefangenschaft resultieren. Spezifisch können eine Person oder ein Paar verurteilt werden bis $250.000 und für bis fünf Jahre für eine Green Card durch Verbindung subversive erhalten eingesperrt werden.