Was ist eine Halter-Platte?

Eine Halterplatte ist ein Teil des internen Mechanismus des Spritzens benutzt, um die Form zu verstärken und andere interne Teile wie Buchsen und Ejektorstifte zu sichern. Platten behalten, die gewöhnlich zweiteiligen Versammlungen sein, die einer Zurückziehenplatte und aus der tatsächlichen Halterplatte bestehen. Gestützte Teile wie Führer- und Ejektorstifte überschreiten durch Löcher in der Halterplatte und gehalten in place gegen sie durch die Zurückziehenplatte. Die Platte befindet an der Rückseite der Form zwischen dem Formkern und dem Ejektormechanismus. Die Platte ausgerüstet häufig mit internen Kanälen te, um Heizung oder abkühlende Flüssigkeiten zu verteilen.

Spritzen ist die ziemlich komplizierten Vorrichtungen, die aus einem blätterigen Sandwich der Bestandteile bestehen, die ganz zusammengebracht, um die geschlossene Form zu bilden. Diese Ansammlung Teile besteht aus den zwei Hälften der Produktform, die zwischen zwei schweren Halteplatten gesichert. Die Formhälften sind im direkten Kontakt mit der vorderen Halteplatte, die mit dem Sprue oder dem Kanal ausgerüstet, durch die das flüssige Material in den Formenhohlraum Zwangs ist. Der Bereich hinter den Formhälften besetzt durch einige Bestandteile einschließlich die Halterplatten, den Ejektormechanismus und hintere die Halteplatte. Die HalterPlatte, die in Verbindung mit der Rückseite der Formhälften ist, dient, die Form zu verstärken und stützt einige Stücke zusätzliche Zusatzausrüstung wesentlich zum Formteilprozeß.

Die HalterPlatte besteht aus zwei Flachplatten, die hinter den Formhälften in Position gebrachtes Rücken an Rücken sind. Die Platte in Verbindung mit der hinteren Formhälfte bekannt als die Halterplatte und die Sekunde als die Ejektorplatte. Diese zwei Platten stützen zusätzliche Formteile wie die Führungsstifte, Ejektorstifte und ihre in Verbindung stehenden Buchsen. Die Führer- und Ejektorstifte überschreiten gewöhnlich durch Buchsen in der Halterplatte und gehalten in place durch die Ejektorplatte. Hinter der HalterPlatte befindet der Ejektorkasten und schließlich die hintere Halteplatte.

Wenn Formteil komplett ist, entfernt die vordere Halteplatte zusammen mit der vorderen Form beinahe. Der Ejektormechanismus zwingt dann die Halterplatten und die Ejektorstifte vorwärts, um das Teil aus der Form heraus zu drücken. Halterplatten häufig benutzt auch als hinteres Abkühlen oder Heizelemente in der Form abhängig von der spezifischen Anwendung. Diese Funktion erzielt, indem man Kanäle oder Kerne in die Platte enthält, durch die Dampf oder gekühltes Wasser verteilt.

wierige Haltervereinbarung durchzulesen. Wenn jedoch der Vertrag mit dem Ziel das Erhalten von Gerichtsdiensten zur Verfügung gestellt, kann die Einzelperson um ausführlichere Erklärungen seines Inhalts einfach bitten.