Was ist eine Untersuchung?

Eine Untersuchung ist eine formale Anfrage, die in einem Gericht gehalten, um festzustellen wie und warum etwas geschah, und wenn zusätzliche Tätigkeit erforderlich ist. Das klassische Beispiel einer Untersuchung ist die Untersuchung eines Untersuchungsrichters, eine Prüfung, die vor einem Gericht gehalten, um Todesursache festzustellen. Gewöhnlich gehalten eine Untersuchung vor einem Richter und einer Jury; in einigen Regionen beaufsichtigt ein ausgebildetes und festgesetztes Gremium der Leute eine Untersuchung, und diese Leute können als Untersuchungsverkleidung zusammen bekannt. In den Regionen der Welt, die das traditionelle englische Untersuchungsrichtersystem benutzen, sind Untersuchungen ziemlich allgemein.

Das Ziel einer Untersuchung ist nicht eine Ermittlung von Schuld, es ist eine Ermittlung von Tatsachen. Im Beispiel einer Untersuchung, die gehalten, um jemand festzustellen dargestellt Todesursache, verschiedene Zeugen und Beweis dem Gericht t. Die Mitglieder der Untersuchung feststellen g, ob der Tod falsch war, und sie konnten eine Empfehlung für Verfolgung bilden. In einigen Rechtssystemen muss eine Untersuchung gehalten werden, bevor jemand von einem Mord beschuldigt werden kann, ob seine oder Teilnahme auf der Hand liegt. Dieses ist ein Vermächtnis des normannischen Systems der Untersuchung, die seit dem 11. Jahrhundert verwendet worden.

Zusätzlich zu verwendet werden, zum von Todesursache festzustellen, kann eine Untersuchung auch gehalten werden, um Angelegenheiten wie Korruption, Unfälle und Unfälle nachzuforschen. Diese zugelassenen Untersuchungen können auch verwendet werden, um nützliche Informationen, wie im Fall einer Untersuchung zu erfassen, zum der zugelassenen Grenzen der benachbarten Eigenschaften herauszufinden. Es ist einfach ein Format für eine Methode der Anfrage, die entworfen, um zu sein so klar und auf Tatsachen beruhend, wie möglich, ohne irgendeinen freien Urteilsspruch zu erzeugen hinsichtlich, wessen für die Ereignisse verantwortlich ist, die durch eine Untersuchung nachgeforscht.

Gewöhnlich ist eine Untersuchung zum allgemeinen geöffnet und erlaubt die betroffenen oder interessierten Leute, um innen auf den Verfahren zu sitzen. Am Ende einer Untersuchung, zurückbringt die Jury einen Urteilsspruch ringt, und er veröffentlicht normalerweise seine Aufzeichnungen der Meinung bei Gericht. Sobald die Jury seine Meinung bekannt gebildet, kann ein Richter eine Entscheidung an treffen, ob noch etwas geschehen muss. Z.B. wenn eine Jury einen Urteilsspruch des falschen Todes zurückbringt, kann der Richter eine Ermächtigung für das Anhalten eines Verdächtigen herausgeben und eine Untersuchung in seine oder Miteinbeziehung im Fall anfangen.

In den Regionen der Welt mit Rechtssystemen modellierte auf dem, das in Großbritannien, eine Untersuchung verwendet, nimmt Plätze im Gericht eines Untersuchungsrichters, ein besonders zusammengekommenes Gericht, das für den Beamten genannt, der es beaufsichtigt. Unter dem Untersuchungsrichtersystem hat der Untersuchungsrichter die zugelassene Verantwortlichkeit, einen Tod nachzuforschen, und Leute zu beauftragen, untersuchende Aufgaben durchzuführen; Gegenteil zum populären Glauben, Systemtest der Untersuchungsrichter selten überprüfen Körper, da sie es vorziehen, ausgebildeten BerufsUntersuchungsärzten zu erlauben, diese Aufgabe durchzuführen.