Was ist eine Vaccine Aufhebung?

Eine vaccine Aufhebung ist eine Rechtsform, die Unterlagen über die frommen, philosophischen oder medizinischen Gründe bereitstellt, warum eine Person Impfstoffe nicht empfangen kann. In den Situationen, in denen Leute Schutzimpfung fordern, können Leute ihre Aufhebungen darstellen, um zu erklären, warum sie nicht imstande sind, mit der Vollmacht einzuwilligen. Die Form liefert eine Befreiung und gehalten werden auf Akte gerade wie Beweis der Impfstoffe für Leute, die sie empfangen. Leute müssen normalerweise ein spezielles Dokument benutzen, eher als, ihre eigene Aussage zeichnend, und können um eine Kopie einer vaccine Aufhebung bitten, um zu ergänzen.

Es gibt zahlreiche Einstellungen, in denen Schutzimpfung für Sicherheit, einschließlich Schulen und bestimmte Arten der Arbeitsplätze angefordert. Für Leute, die Impfstoffe nicht empfangen können, kann diese Anforderung eine Sperre voller Einbeziehung darstellen. Das Erlauben ihnen, eine Befreiung zu empfangen verursacht einen Mechanismus für die Förderung von Schutzimpfung beim Leute noch erlauben, die Impfstoffe nicht erhalten können teilzunehmen. Schutzimpfung beruht auf Herdenimmunität, in der die meisten Leute Immunität haben, eher, als kompletter Schutz, mit jedem Mitglied der Bevölkerung, die eine Schutzimpfung empfängt und Befreiungen für einige Leute nicht eine Drohung des öffentlichen Gesundheitswesens aufwerfen.

Medizinische Gründe, die Leute Impfstoffe nicht erhalten können, können immunocompromise oder dokumentierte Allergien zu den vaccine Bestandteilen umfassen. Einige Religionen verbieten Schutzimpfung und andere Leute können philosophische Einwände haben. In einigen Fällen ist eine spezifische vaccine Aufhebung für jede Art Einwand, während in anderen vorhanden, können Leute eine generische Form benutzen und die anwendbaren Abschnitte überprüfen. Die Aufhebung gehalten auf Akte zusammen mit anderen Aufzeichnungen.

Eine Quelle für eine vaccine Aufhebung ist ein Büro an einer Schule oder an einem Arbeitsplatz. Leute können eine Aufhebung fordern, wenn sie wissen, dass sie benötigen Beweis der Schutzimpfung oder der Befreiung werden. Die Unterhaltformen einiger Doktoren, die so können sie vorhanden sind, medizinische Befreiungen für ihre Patienten dokumentieren, und es ist auch möglich, Aufhebungen online herunterzuladen. Es ist wichtig, die Form zu wiederholen und sie sicherzustellen ist auf eine gegebene Situation anwendbar, wie Verwaltungspersonal die falschen Form- und Kraftleute zurückweisen kann, um ein Neues zu ergänzen.

Im Allgemeinen können Schulen und Arbeitsplätze vertrauliche Personalinformationen, einschließlich Freigabe von nicht herausgeben, ob Leute Immunisierungen empfangen oder eine vaccine Aufhebung archiviert. Die Ausnahme dieser Richtlinie ist, wenn es eine Ausgabe des öffentlichen Gesundheitswesens gibt und diese Informationen für Regierungsbeamte vorhanden sein müssen. In einem Ausbruch der Infektionskrankheit z.B. kann es notwendig sein, einen Advisory zu den Leuten ohne Schutzimpfungen herauszugeben, um sie über erhöhte Risiken zu warnen, also können sie passende Vorsichtsmaßnahmen treffen, wie das Bleiben Haupt.