Was ist eine begrenzte Scheidung?

Eine begrenzte Scheidung ist eine Gericht-überwachte Trennung eines verheirateten Paars. Die Partner bleiben, geheiratet aber leben auseinander, und das Gericht kann Anlagegüter durch Gerichtsbefehl teilen und andere Gerichtsbefehle herausgeben, die die Ausdrücke der Trennung formulieren. Diese Art der Scheidung ist alias eine zugelassene Trennung, eine qualifizierte Scheidung, eine teilweise Scheidung oder eine Scheidung vom Bett und vom Brett. In allen Fällen wird das Paar als solcher unter dem Gesetz getrennt und erkannt, aber die Bindungen des Ehestands sind nicht aufgelöst worden.

Viele verheirateten Paare, die sich trennen möchten, werden angeregt, eine absolute Scheidung zu suchen, in der die Bindungen des Ehestands erlaubterweise durch Gerichtsbefehl getrennt werden. Es kann Argumente, in denen eine begrenzte Scheidung notwendig, um ist Anforderungen für Zeitraum weg abkühlen gerecht zu werden, oder für persönliche Gründe geben. In solchen Fällen können die Paare um diese Art der Scheidung spezifisch bitten.

Aus frommen Gründen können einige Leute eine begrenzte Scheidung bevorzugen. Einige Religionen verbieten Scheidung ausgenommen unter ganz spezielle Umstände, und wenn ein Verhältnis offenbar nicht arbeitet und die Partner sich trennen möchten, können sie den frommen Boden für Scheidung möglicherweise nicht treffen. Ebenso können Leute persönliche Gründe für den Wunsch einer begrenzten Scheidung, wie der Wunsch haben, Nutzen wie Krankenversicherungabdeckung zu behalten. Historisch waren solche Scheidungen eine Wahl für Paare, die sich trennen wollten, aber hatten nicht Boden für eine absolute Scheidung, aber die meisten Regionen erlauben fehlerlose Scheidung heute.

In einer begrenzten Scheidung gehen die Partner zum Gericht und ein Gerichtsbefehl wird herausgegeben, um die Tatsache zu erkennen, dass die Partner auseinander und keine Hoffnung der Versöhnung zu haben leben. Das Gericht stellt auch fest, welches Elternteil Schutz aller möglicher Kinder haben sollte, ob Alimente oder Kindergeld angefordert werden, ob geteilter Nutzen fortfahren sollte, und wie die Anlagegüter von der Verbindung geteilt werden sollten. Einige Paare versuchen Vermittlung zuerst, um Ausdrücke, die gegenseitig annehmbar sind, wenn das Gericht auszuarbeiten innen tritt, wenn es nicht möglich ist, eine Vereinbarung zu erreichen.

Sobald Leute in einer begrenzten Scheidung getrennt werden, können sie als einzelne Leute zu taxpaying Zwecken und zu einigen anderen Rechtssachen behandelt werden. Sie werden noch erlaubterweise geheiratet, jedoch also bedeutet es, dass sie nicht remarry können, ohne Bigamiegesetze zu verletzen. Sexuellen Verkehr mit jemand anderes habend, gilt als Ehebruch in diesen Fällen und kann den Boden für eine absolute Scheidung für Leute tatsächlich darstellen, die eine begrenzte Scheidung aus frommen Gründen gewählt haben.