Was ist eine dominierende Wohnung?

Eine dominierende Wohnung ist ein Immobilienpaket, das von einer Erleichterung auf einem benachbarten Grundstück profitiert. Z.B. in einer Situation, in der die Bewohner eines Eigentumzugangs eine allgemeine Straße, indem sie einen Antrieb, der ein benachbartes Eigentum kreuzt, ihr Eigentum verwenden, die dominierende Wohnung ist, weil sie die Begünstigten der Erleichterung sind, die entworfen, um zu garantieren, dass ihr Paket zugänglich ist. Leute können Ausdrücke wie “dominant parcel† und “dominant estate† auch verwenden, um auf dominierende Wohnungen zu beziehen.

Im Liegenschaftsrecht angebracht Erleichterungen dauerhaft zu den Stücken des Realvermögens n und sie schwanken in Natur. Das Land, das verbunden, um die Erleichterung zur Verfügung zu stellen, bekannt als die servient Wohnung, der Zustand oder das Paket. Dominierende Wohnungen können Sachen wie Gebrauchserleichterungen, Zugangserleichterungen nutzen, und so weiter. Ohne die Erleichterung konnte die Funktionalität der dominierenden Wohnung radikal möglicherweise deutlich geändert werden, in den Fällen wo Eigenschaften nicht eine Weise haben, auf eine allgemeine Straße zurückzugreifen.

Obgleich die dominierende Wohnung das Recht genießt, die Erleichterung zu verwenden, genießt sie nicht das Recht, den Rest der servient Wohnung zu verwenden. Im Beispiel eines Eigentums mit einer Straßenerleichterung z.B. können Leute Straße auf dem Eigentum nicht abtreiben, weil die Erleichterung nur auf die hergestellte Straße zutrifft. Bestimmte Richtlinien über die Wartung der Erleichterung zutreffen auch, zusammen mit gutem Verhalten des gesunden Menschenverstands s, um freundliche Verhältnisse zu den Leuten in der Gemeinschaft beizubehalten; während Zugang zu einer Erleichterung durch Recht garantiert, können Meinungsverschiedenheiten zwischen Nachbarn unordentliche Situationen ergeben.

Wenn Leute die Immobilien mit Erleichterungen angebracht zu ihm kaufen, sollte der Grundstücksmakler dieses freigeben. Wenn eine Erleichterung zu einem Eigentum angebracht, es eine servient Wohnung bildend, kann der Grundstücksmakler Informationen über die Art der Erleichterung zur Verfügung stellen und als es hergestellt. Wenn eine dominierende Wohnung das Recht hat, eine Erleichterung auf einem anderen Eigentum zu verwenden, sollten Informationen über dieses außerdem zur Verfügung gestellt werden. Manchmal sind Informationen über Erleichterungen begraben oder hart zu finden, und sorgfältig durchzulesen ist ratsam, die Resultate der Titelsuchen und anderer Untersuchungen in ein Eigentum.

Erleichterungen können verursacht werden, wenn Eigentum hergestellt, wie, zum Beispiel wenn ein Paket in zwei kleinere Lose aufgespaltet und ein Los die dominierende Wohnung gekennzeichnet, weil anders es nicht in der Lage ist, an Dienstprogramme anzuschließen. Erleichterungen können auch verursacht werden, während Flächennutzungen ändern und entwickeln. Manchmal entstehen Erleichterungen durch Gewohnheit; wenn Leute an die Anwendung eines Eigentums auf eine bestimmte Art gewohnt werden und der Landinhaber nicht einwendet, kann dieses verwendet werden als Boden, damit ein Argument eine zugelassene Erleichterung verursacht.