Was ist eine implizierte Garantie?

Eine implizierte Garantie ist eine Garantie, die auf einen Verkauf durch die Art des Verkaufs zutrifft, obwohl sie nicht ausdrücklich vom Verkäufer erklärt. Es gibt einige verschiedene Arten implizierte Garantie, die an den verschiedenen Verhandlungen angewendet werden können. Im Wesentlichen bedeutet eine implizierte Garantie, dass, wenn jemand ein Produkt kauft und es auf eine gewöhnliche Art und Weise benutzt, der Verbraucher eine angemessene Erwartung hat, die das Produkt wie erwartet arbeitet. Die Ausnahme dieser Richtlinie ist, wenn ein Verkäufer ausdrücklich die implizierte Garantie verweigert, wie, wenn Produkte Verkaufs“as-is.† sind

Eine Art implizierte Garantie ist eine Garantie der Marktgängigkeit. Diese Art der Garantie bedeutet, dass, wenn Produkte verkauft, Verbraucher erwarteten sie, um zu arbeiten einmachen, wie annonciert und können erwarten, dass sie mit anderen Produkten vergleichbar sind. Einen Toaster, der nur auf einer Seite des Brotes z.B. röstet könnte gelten als eine Verletzung einer Garantie der Marktgängigkeit, weil der Verbraucher den Toaster erwartet haben, um beide Seiten des Brotes zu rösten.

Eine andere Art implizierte Garantie ist eine Garantie von Eignung zum Zweck. Immer wenn jemand um Rat von einem Verkäufer auf einem Kauf bittet, erbt diese Art der Garantie Spiel. Z.B. wenn jemand eine Garage betritt, um Schneegummireifen für ein Auto zu kaufen und der Mechaniker den Verbraucher ein Satz Gummireifen verkauft, die nicht für schneebedeckte Bedingungen gepasst, verletzt der Mechaniker die Garantie von Eignung zum Zweck. Wenn ein Verkäufer Rat über ein Produkt für einen gegebenen Verbraucher oder einen Satz Umstände zur Verfügung stellt, erwarten Verbraucher das Produkt, um für ihren Gebrauch verwendbar zu sein.

Die Rechtsmängelhaftung ist ein anderes Beispiel einer implizierten Garantie. Wenn Leute Waren kaufen, tun sie so unter dem Glauben, dass der Verkäufer das Recht hat, die Waren erlaubterweise zu verkaufen. Wenn das nicht der Fall ist verletzt der Verkäufer die Rechtsmängelhaftung und kann für die Probleme verantwortlich sein, die vom Kunden gemacht. Jemand, das ein Auto bekannt ist, z.B. gestohlen zu werden verkauft hat nicht das Recht, den Titel zu bringen und verletzen die implizierte Garantie, die in die Verhandlung mit.einbezogen.

Schließlich ist es auch möglich, zu haben, was als Garantie von habitability bekannt. Diese Art der implizierten Garantie umfaßt Leasing der Strukturen und schützt Verbraucher, indem sie garantiert, dass Mindestanforderungen von habitability für Verhandlungen entsprochen werden müssen. Wenn jemand ein Haus mietet und der Hauswirt das Dach beseitigt, verletzen dieses die Garantie von habitability, weil das Haus nicht mehr bewohnbar ist. Garantien von habitability spielen auch eine Rolle in den Rechten der Pächter, wie Hauswirte angefordert, Schritte zu unternehmen, um Strukturen bewohnbar und sicher zu halten.