Was ist eine lebenslängliche Haftstrafe?

Eine lebenslängliche Haftstrafe ist ein krimineller Satz, in dem jemand zum Gefängnis für das Leben geschickt wird, normalerweise für ein sehr ernstes Verbrechen. In der Wirklichkeit viele Gefangenen mit solchen Sätzen können schließlich beantragen und Freigabe durch ein Bewährungprogramm empfangen, obgleich manchmal ein Gericht spezifisch dieses abhält, indem es jemand zum Leben ohne Bewährung verurteilt oder nachfolgende lebenslängliche Haftstrafen zur Verfügung stellt und sie unmöglich bilden, einen Gefangenen auf Bewährung zu entlassen. Dieses ist normalerweise für Fälle reserviert, in denen es tiefe Besorgnisse über das Befreien des Gefangenen gibt.

Nicht jede Nation erlaubt lebenslängliche Haftstrafen. In denen, die tun, werden sie für Verbrechen gehaltene ernste Brüche von Sozialnormen, wie Mord und mehrfacher heftiger Raub oder Raub benutzt. Verrat und Verbrechen mit dem Ergebnis der ernsten Verletzungen der unschuldigen Zuschauer können eine lebenslängliche Haftstrafe auch verdienen, und einige Nationen erlegen auch diese Bestrafung für Drogenhandel auf. Das Gesetz formuliert normalerweise Fälle, in denen die lebenslängliche Haftstrafe angebracht ist, und Richter können etwas Diskretion haben, wenn sie sie anwenden.

Mit einer grundlegenden lebenslänglichen Haftstrafe kann ein Richter Ausdrücke wie 25 Jahre zum Leben darlegen und anzeigen, dass der Gefangene mindestens 25 Jahre dienen muss, bevor er für Bewährung betrachtet wird. Für einige Verbrechen wenn eine Person zum Leben verurteilt wird, die des Gesetzes Vollmacht automatisch die der Personen-Aufschlag heraus ein Satzzeitraum des Satzes bevor Sein geeignet für Bewährung. In den Bewährunghörfähigkeiten betrachten Leute die Art des Verbrechens, des Verhaltens der Person im Gefängnis und des Einganges von den Opfern und von der Gemeinschaft, wenn sie entscheiden, ob man den Gefangenen befreit.

Das Leben ohne die Möglichkeit der Bewährung ist ein sehr ernster Satz, der für Fälle reserviert ist, wenn ein Richter absolut garantieren möchte, dass ein Gefangener im Gefängnis für den Rest seines natürlichen Lebens bleibt. In dieser Form der lebenslänglicher Haftstrafe, sind Leute nicht für Bewährung jederzeit geeignet. Ebenso können nachfolgende lebenslängliche Haftstrafen in einer ähnlichen Weise, zusätzlich zur Verstärkung der Schwierigkeit eines Verbrechens verwendet werden. Diese Gefangenen werden nur befreit, wenn sie von einem Verbrechen durch neuen Beweis oder Informationen entlastet werden, die nicht zu der Zeit des ursprünglichen Versuches und der Verurteilung vorhanden waren.

Die Kosten, die mit lebenslänglicher Freiheitsstrafe verbunden sind, können hoch sein, obgleich sie nicht so hoch wie sind, einen Todesstraffall behandelnd und für Gefangene auf Todestrakt sorgend. In einigen Nationen, in denen die Todesstrafe noch verwendet wird, haben einige Fürsprecher sie, abzuschaffen vorgeschlagen und sie durch lebenslängliche Haftstrafen für die Gefangenen zu ersetzen, die der Verbrechen überführt werden, in denen die Todesstrafe verwendet wird.