Was ist eine zuständige Behörde?

Eine zuständige Behörde ist eine Person oder ein Wesen mit der Rechtsfähigkeit, eine Aufgabe wie Genehmigung einer Tätigkeit, Treffen einer Entscheidung oder Angebot einer Aufhebung unter spezifischen Umständen wahrzunehmen. Zugelassene Verantwortlichkeit liegt mit der zuständigen Behörde, und diese Person kann verantwortlich gehalten werden für schlechte Entscheidungen oder schlecht beratene Ermächtigungen. Manchmal kennzeichnet das Gesetz spezifisch eine Person, eine Agentur oder eine Organisation, und in anderen Fällen, annehmen Leute diese Position von Natur aus ihrer Arbeit r.

Ein, das einstellt, wohin dieses Konzept aufkommt, ist in der Basel-Versammlung, ein internationales Abkommen, Sondermüll zu steuern und die gefährliche Behandlung der Materialien zu begrenzen, die bekannt sind, um giftig zu sein. Unter der Basel-Versammlung kennzeichnen Nationen zuständige Behörden, die Entscheidungen über Sondermüllübertragungen, Lagerung und in Verbindung stehende Angelegenheiten treffen. Sie beruhen auf Staatsangehörigem, sowie International, Gesetz, um diese Aufgabe wahrzunehmen und betrachten Gesundheit und menschliche Sicherheit, sowie Umweltfragen.

Ein anderer Zusammenhang kann in Form von Anklänge zu einer zuständigen Behörde sein, wenn Leute eine unfaire Steuersituation antreffen. Die Leute, die Steuern in den mehrfachen Nationen zahlen oder internationales Einkommen behandeln, können in einer Position finden, in der sie unfaire Behandlung unter dem Gesetz empfangen. Sie können besondere Behandlung unter einem Steuervertrag mit dem Ziel von die Situation angemessen lösen beantragen. Wenn die Regierung die Anwendung verweigert, können sie einer zuständigen Behörde appellieren, um Vermittlung zu fordern und die Richtlinien für die Situation herzustellen.

Normalerweise auftritt eine Regierungsagentur oder ein autorisiertes Repräsentativ als eine zuständige Behörde t. Behörden ableiten ihre Energie vom Bereich der Aufgaben h, die für ihre Agenturen unter dem Gesetz ausgebreitet und können auf zusätzlicher Berechtigung nehmen, um mit Gesetzgebung einzuwilligen. Wenn die Regierung ein Gesetz der Agenturaufsicht einer gegebenen Tätigkeit unterstellend verabschiedet, gibt diese der Agentur ausgedehnten Bereich in diese Vollmacht ausgedrückt effektiv und passend erzwingen. In einer Situation, in der Leute den Anspruch einer Agentur zur Berechtigung diskutieren möchten, müssen sie zwingenden Beweis zur Verfügung stellen, zu erklären, wie die Agentur die Grenzen überschreitet, die unter dem Gesetz ausgebreitet.

Wenn Leute einer zuständigen Behörde für Unterstützung mit etwas nähern, müssen sie so viele Unterlagen zur Verfügung stellen, wie möglich. Dieses kann Sachen wie formale Erklärungen using Formen einschließen, welche die Regierung zur Verfügung stellt, zusammen mit Informationen über, wem dient, als ein Punkt für Kommunikationen durchführen. Die zuständige Behörde wiederholt das Material und trifft eine Entscheidung über, wie man fortfährt und die Kontaktperson informiert. Wenn es Fragen gibt, oder eine Anwendung unvollständig ist, muss jemand in der Lage sein, auf Ersuchen um Erklärung und weitere Einzelheiten zu reagieren.