Was ist kulturelle Konfliktlösung?

Kulturelle Konfliktlösung ist eine spezifische Art Sozialprozeß bedeutet, um im Lösen der Schwierigkeiten zu unterstützen, die mit Gruppe verbunden sind, oder Einzelperson widerspricht. Kulturelle oder interkulturelle Konfliktlösung ist eine bestimmte Art Konfliktlösung, in der kulturelle Theorie wertvoll wird, wenn sie Entschließung zur Verfügung stellt. Als komplizierter Prozess ist kulturelle Konfliktlösung nicht ausschließlich ein zugelassener Prozess, obgleich sie häufig zugelassene Bestandteile hat.

Verschiedene Arten der kulturellen Konfliktlösung zutreffen auf einzelne Konflikte, einschließlich jene Führen zu Rechtsstreite, sowie Gruppenkonflikte, wie Konflikte zwischen Landesregierungen. Diese verschiedenen Arten der Konfliktlösung gehen durch Titel wie Diplomatie, Herstellung des Friedens, Vermittlung oder Gemeinschaftsproblemlösen. Häufig erleichtert diese Prozesse von den Fachleuten, die die Qualifikationen haben, die auf einzelner oder Gruppenpsychologie, dem Gesetz oder den Sozialwissenschaften bezogen.

Als Alternative zu einigen formalen zugelassenen Prozessen, fällt kulturelle Konfliktlösung häufig in eine Kategorie auch einschließlich konkretere zugelassene Prozesse wie Vermittlung oder Schlichtung, in der die gegenüberliegenden Gesichtspunkte von einer Drittpartei für eine verbindliche Entschließung vermittelt, eher als, entscheiden vor einem Richter mit jedem party’s Rechtsberater, der ihren Fall argumentiert. Die kulturellen Arten der Konfliktlösung bezogen auf einer Rechtssache können viele Gestalten annehmen. Z.B. konnte das Management einer Firma mit einem Anschluss der Truppearbeitskräfte durch Konfliktlösung arbeiten.

Kulturelle Konfliktlösung ist einer einiger Sozialprozesse, die eine beratende Annäherung nehmen, eher als die ziemlich strafende Annäherung, die in vielen Zustand-Rechtssystemen bevorzugt. Der Teil der Ideologie um diese Art der Behandlung von Konflikten ist, dass die Parteien selbst mehr von einer aufrichtigen und ehrlichen Diskussion über Beschwerden im Vergleich mit einem top-down profitieren können und das Übergeben der Ausgabe einem Einheimischen oder einem staatlichen Gericht verhältnismäßig nicht-bevollmächtigen. Konfliktlösungfachleute zur Verfügung stellen häufig anekdotischen oder anderen Beweis, dass diese Art des Problemlösens die Gemeinschaft als Ganzes im Allgemeinen fördern kann, beim die Belastung auf einem formalen Rechtssystem vielleicht erleichtern.

Auf den verschiedenen Gebieten der kulturellen Konfliktlösung, werden Aspekte einer individual’s Kultur vorstehende Teile Gesamtanalyse. Aspekte der kulturellen Arten der Konfliktlösung können umfassen die Berücksichtigung, wie die Moral und die Geschichte einer long-existing Kulturgruppe die Verfolgung eines sehr modernen und gegenwärtigen Konflikts beeinflussen können und wie die Werte einer Kultur unterstützen können, in de-escalating jede mögliche gegebene Ausgabe, die umstrittenes prüft. An seinen extremsten Grenzen angewendet worden kulturelle Konfliktlösung, nicht nur an den Menschen, aber an den verschiedenen Tiergemeinschaften -, obwohl dieser Unterbereich nicht gewöhnlich die Arten der konkreten Resultate erbringt, die mit menschlicher Konfliktlösung verbunden sind.