Was ist ursprüngliche Absicht?

Ursprüngliche Absicht ist ein Ausdruck, der in der Betrachtung und in der Deutung der Verfassungs- und gesetzlichen Dokumente verwendet hinsichtlich, wie solche Gesetze und Regelungen durchgeführt werden sollten. Sie kann für lediglich akademische Gründe, wie Betrachtungen der Philosophie des Gesetzes oder für praktischere Zwecke verwendet werden. Das Grundmodell hinter dieser Annäherung an Gesetz ist, dass neuere zugelassene Deutung sucht, die Absicht von denen zu verstehen, die das Gesetz zeichneten, um seinen Zweck besser zu verstehen. Ursprüngliche Absicht kann etwas eines umstrittenen Themas sein, und ist zu einer großen Auswahl der Kritik und des Arguments hinsichtlich der Zusammenfassungen geöffnet, die gebildet werden können.

Während der Ausdruck mit “originalism manchmal synonym verwendet werden kann, † angesehen ursprüngliche Absicht häufig als einen unterschiedlichen philosophischen Aspekt der Verfassungs- oder gesetzlichen Deutung n. Es gibt gewöhnlich zwei Hauptzwecke für Betrachtung der ursprünglichen Absicht, die lediglich akademische Erforschungen der zugelassenen Präzedenzfälle und anwendbare Deutungen der vorherigen Gesetze sind. In jeder Annäherung ist das Ziel gewöhnlich, den Zweck einem Gesetz und der Absicht zu ermitteln, mit denen dieses Gesetz oder Regelung erlassen.

Ursprüngliche Absicht besprochen häufig in Bezug auf die Konstitution eines Landes, und in den US gibt es viel Debatte über der US-Konstitution und den verschiedenen Methoden der Deutung. Die Absicht von denen, die ein Dokument wie die US-Konstitution zeichneten, häufig analysiert und betrachtet von den Kursteilnehmern des amerikanischen Gesetzes in einer Bemühung, die grundlegende Struktur und die Bedeutungen des Dokuments besser zu verstehen. Dieser Gebrauch von ursprünglicher Absicht häufig angewendet nicht direkt an den Rechtsvorschriften und an den Gesetzesvorschriften d, jedoch aber beabsichtigt als Mittel, den Verstand besser zu verstehen, der solch ein Dokument zeichnete.

Der Gebrauch von ursprünglicher Absicht, wenn man Konstitutionen oder Gesetzesvorschriften in einem Gericht deutet oder das Haus des Kongresses einerseits gewöhnlich bedeutet nicht, um lediglich philosophisch zu sein. Solcher des Gebrauches Suchvorgang häufig, zum der Absicht eines Gesetzes zu verstehen, um dieses Gesetz in einem modernen Zusammenhang richtig zu deuten. Antragsteller dieser Annäherung argumentieren häufig den verstehenabsicht ist entscheidend zum Verständnis, welchen Affekt auf Gesellschaft ein Gesetz bedeutet, um zu haben. Konkurrenten dieser Form der Deutung argumentieren jedoch, dass ein Dokument die US-Konstitution mögen, die Dutzende Mitwirkende hatte, übertrifft, wenn sie die Absicht jeder möglicher einer Einzelperson in dieser Gruppe bedeuten.

Dieser Konflikt, zwischen denen, die die Absicht der Leute suchen, die ein Dokument oder ein Gesetz und die erstellten, die dem Begriff solcher Absicht entgegengesetzt, führt häufig zu Kontroverse und Konflikt. Bestimmte politische Bewegungen gesucht auch, die Idee der ursprünglichen Absicht zu den weiteren verschiedenen politischen Zielen zu verwenden. Diese Bewegungen verwenden häufig das Konzept, um eine Bewegung in Richtung zu den politischen und ideologischen Ansichten zu stützen, die “old fashioned† oder “traditional† sind, indem sie die Ziele solch einer Bewegung mit der erkannten Absicht der letzten Politischer Figuren verbinden.