Was ist vergleichbares Gesetz?

Vergleichbares Gesetz ist die Studie von Gesetzen und von Rechtssystemen in anderen Ländern. Diese Form des Gesetzes beschreibt, analysiert und vergleicht fremde Rechtssysteme, und ist in der Tendenz in Richtung zur Globalisierung in zunehmendem Maße wichtig. Es ist im Wesentlichen eine akademische Studie, der beide separat verschiedene Rechtssysteme und Gruben zwei beschreibt oder Rechtssysteme gegen gegenseitig, um die Unterschiede festzustellen.

Seit französischer Sozialkommentator Montesquieu schrieb, entwickelt seine book De L’esprit des lois oder „der Geist der Gesetze“, auf dem Wert des vergleichbaren Gesetzes, einige Niederlassungen dieser Studie. Diese einschließen Verfassungsgesetzgebung, Zivilrecht, Handelsrecht, Strafrecht und Verwaltungsrecht nd. Diese Felder des vergleichbaren Gesetzes ermöglichen Rechtssystemen in jedem Land zu versuchen, ihr eigenes Rechtssystem zu vervollkommnen, um ein grösseres Verständnis der Welt und der Werte außerhalb ihres eigenen Landes zu erreichen und in einigen Fällen Helfer in den verschiedenen Initiativen, die auf die Vereinheitlichung der Rechtssysteme hinarbeiten.

Außerhalb eines Wissensstandpunktes ist vergleichbares Gesetz in verbessernder und beibehaltenkommunikation zwischen verschiedenen Rechtssystemen wesentlich. Anders als die Lieferung, die strukturierte Mittel des intellektuellen Austausches ist, ist es auch nützlich, wenn man Außenpolitiken in den verschiedenen Ländern formt. Dieses Hilfsmittel, wenn der zugelassene Prozess für globale Geschäfte und die Behandlung der grenzüberschreitenden Verbrecher rationalisiert.

Während vergleichbares Gesetz und vergleicht die Rechtssysteme von zwei kann oder mehr Ländern, ist die Aufschlüsselung der Rechtssysteme häufig viel komplizierter. Länder der Welt aufgegliedert gewöhnlich in Familien rt, obwohl Klassifikation dieser Familien unterscheidet. Die älteste Gruppierung im vergleichbaren Gesetz aufgliederte die Welt in sieben Familien, einschließlich die französische Gruppe, die deutsche Gruppe, die skandinavische Gruppe, die englische Gruppe, die russische Gruppe, die islamische Gruppe und die hinduistische Gruppe, mit jeder dieser Gruppen er, die einige Länder umgeben.

Vergleichbares Gesetz auch gruppiert häufig Länder durch ihre Ideologie. Die einfachste Form von diesem setzt Länder in eine von fünf Familien: Westliches Gesetz, sowjetisches Gesetz, moslemisches Gesetz, hinduistisches Gesetz und chinesisches Gesetz. Eine andere Version von diesem, das Foki auf Ideologie und die Geschichte und die Quellen der Gesetze gebräuchlich gruppiert. Diese Form des vergleichbaren Gesetzes gruppiert Länder in sechs Kategorien: Römisch, deutsch, angloamerikanisch, skandinavisch, Ferner Osten und Religion.

Wenn der steigenden Tendenz in Richtung zur Globalisierung und mehr Länder in Richtung zur Industrialisierung bewegen, versieht vergleichbares Gesetz einen Zugang zum Verständnis und zur Mitarbeit. Es erlaubt einzelnen Ländern einen Blick nicht nur in die Funktionen und in den Glauben ihrer Nachbarn, aber es zur Verfügung stellt auch einen Gesamtblick an der Menschlichkeit als Ganzes. Von seinem Anfang in den 1700s, fortgefahren vergleichbares Gesetz res, in eine der wichtigsten und relevantesten zugelassenen und Menschlichkeitstudien in der Welt zu wachsen.