Was ist vertraute Partner-Gewalttätigkeit?

Vertraute Partnergewalttätigkeit ist ein Ausdruck, der eine Strecke des heftigen oder missbräuchlichen Verhaltens zwischen Leuten einstuft, die romantically beteiligt sind oder hat irgendeine Art romantisches Interesse. Dieses mit.einschließen im Allgemeinen Leute, die geheiratet, Leute, die datieren, oder Leute te, die irgendeine Art Vergangenheit Intimateinteresse an einander haben. Die Ausdruck-Gewaltmittel im Wesentlichen die gleiche Sache, aber die Intimatepartnergewalttätigkeit ist anstatt häufig benutzt, weil sie Sachen in einen ausgedehnteren Zusammenhang einsetzt.

Viele zugelassenen Definitionen zulassen eine breite Definition der vertrauten Partnergewalttätigkeit r, die nicht nur körperliche Angriffe und sexuelle Übergriffe umfaßt. Die Drohung der Gewalttätigkeit und der Gebrauch von diesen Drohungen, Leute zu zwingen können als vertraute Partnergewalttätigkeit auch häufig gekennzeichnet werden. Einige Definitionen konnten anderes Verhalten, wie so genannte „mündliche Gewalttätigkeit“ und sogar anpirschen auch umfassen.

Meistens festgelegt vertraute Partnergewalttätigkeit von den Männern egt. Dies gilt im Allgemeinen für alles Gewaltverbrechen über Gesellschaften. Es gibt einige Fälle, in denen Frauen von der vertrauten Partnergewalttätigkeit beschuldigt, und manchmal, wenn Männer die Opfer dieser Art der Gewalttätigkeit sind, können sie beschämt sein, über ihre Probleme wegen der Sozialerwartungen zu berichten. Diese Gefühle der Schande konnten für die Unterschiede zwischen der Zahl Männern und den Frauen teilweise verantwortlich sein, die angeblich schikaniert.

Es gibt wirklich viele Gründe, warum Leute nicht beschließen konnten, über Gewalttätigkeit des inländischen Partners zu berichten. Missbrauchte Leute häufig erschrocken viel auch, um in ihre Partner zu drehen. Sie können fürchten, dass die Polizei nicht die Situation effektiv behandelt, und sie sorgen, dass ihr Partner aus Gefängnis und Suchvorgangrache heraus gelassen.

Einige Leute sind auch sehr emotional Abhängiger an und angebracht zu ihren Verführern. Diese Einzelpersonen können Liebe in Richtung zu den Verführern noch glauben und können möglicherweise nicht in der Lage sein, die Idee des Verlierens des Verhältnisses zu stehen. Andere können vom Verführer finanziell abhängig sein und gesorgt werden um, wie sie in der Lage sein konnten, für selbst zur Verfügung zu stellen, wenn das Verhältnis beendete.

Bestimmte Leute bleiben in den missbräuchlichen Verhältnissen aus moralischen Gründen oder wegen bestimmter SozialSitten. Diese Leute können von den Gesellschaften oder von den frommen Hintergründen kommen, in denen die Idee der Scheidung nicht annehmbar ist. Einige sind auch ältere Leute, die Werte in einem anderen Erzeugung erlernten, als heftiges Verhalten in den vertrauten Verhältnissen zugelassen war.

Das Reparieren der Ausgabe der vertrauten Partnergewalttätigkeit mit.einbezieht normalerweise, den Verführer zu bestrafen zieht und die Beratung für die Person zur Verfügung zu stellen, die missbraucht. Es kann für die missbrauchte Person sehr hart sein, auf ein neues Leben zu justieren, und viele von ihnen können für eine lange Zeit nach ihren Verhältnissen sehr Angst haben beenden, also konnten sie benötigen Unterstützung von der Familie und von den Freunden.