Was ist vorgeschriebene Verzögerung?

Vorgeschriebene Verzögerung ist üblich von alle Leute automatisch setzen, die von den Immigrationverletzungen in Verzögerung vermutet werden, während Offiziere ihre Kästen nachforschen und verarbeiten. Nationen mit starken Positionen auf Immigration sind wahrscheinlicher, vorgeschriebene Verzögerung zu verwenden und sie zu denken ist ein nützliches Durchführungwerkzeug. Kritiker des Prozesses glauben, dass er erhebliche Betriebsmittel verbraucht und Leute Risiken, wie in der ungesunden oder gefährlichen Umwelt begrenzt werden möglicherweise aussetzen kann. In einigen Ländern verdienen bestimmte Arten von Verletzungen vorgeschriebene Verzögerung, während andere nicht tun.

Beispiele der Leute, die abhängig von vorgeschriebener Verzögerung sein konnten, umfassen Leute ohne ein Visum oder andere Unterlagen, das ihre zugelassene Anwesenheit in einer bestimmten Nation überprüfen, in Leuten, die ihre zugelassene Erlaubnis overstayed, in einem Land zu sein und in Einzelpersonen wie Asylbewerbern. Diese Leute werden in einer Anlage mit anderen Immigranten gehalten, um der Regierung Zeit zu geben, was nachzuforschen und zu entscheiden zu tun. Sie kann sich entscheiden, ein Visum oder einen Asylstatus zu bewilligen und einer Person erlauben, die Anlage zu lassen und das Land zu betreten. In anderen Fällen kann die Regierung einen Ausweisungsbefehl herausgeben und die Person direkt von der Verzögerung zu einem Flughafen für ein Flughaus transportieren.

Fürsprecher für vorgeschriebene Verzögerung glauben, dass sie einen freien Raum, klare Botschaft zu den Leuten sendet, die Immigrationverletzungen betrachten, dass ihre Tätigkeiten Konsequenzen haben. Eher als gewährend, frei zu gehen, während ihre Fälle durch die Gerichte sich bewegen, müssen sie in der Verzögerungsanlage bleiben. Dieses verringert auch das Flugrisiko und bildet sie härter, damit jemand verschwindet beim Erwarten von Immigrationverfahren. Dieses ist ein allgemeines Interesse in einigen Nationen, in denen Gesetzgeber sich sorgen, dass die Leute, die von den Immigrationverletzungen beschuldigt werden, einfach ihre Gerichtsdaten ignorieren und an auf eine andere Position umziehen.

Vorgeschriebene Verzögerung des Gefühls einiger Kritiker ist eine raue Bestrafung, besonders wenn jemand ein niedriges Flugrisiko darstellt. Leute mit Unfähigkeit, Eltern mit jungen Kindern und geistlich - kranke Einzelpersonen sind unwahrscheinlich, vor ihren Gerichtsdaten zu fliehen. Im Falle der Asylbewerber die ein Land ohne ein Visum betreten, weil sie versuchen, Schutz zu finden, kann vorgeschriebene Verzögerung gefährlich möglicherweise sein, da Leute mit den Leuten, die sie versuchen zu vermeiden, wie Mitgliedern einer rivalisierenden politischen Partei zurückgehalten werden konnten.

Immigrationspolitik ist ein heißes und gewetteifertes Thema in einigen Nationen. Nationen using strenge Verzögerungspolitik können spezieller Betrachtung in bestimmten Fällen, normalerweise resultierend aus Druck von den fremden Verbündeten zustimmen, die über einen spezifischen Fall betroffen werden. Leute können vorgeschriebene Verzögerung vermeiden, indem sie sofortiger Zwangsverschickung zustimmen und, um versprechen nicht zurückzugehen.