Was mit.einbezogen in den copyright-Prozess zogen?

Der copyrightprozeß mit.einbezieht drei Sachen t: ein ausgefülltes Bewerbungsformular, eine Anmeldegebühr und eine Kopie der mit dem copyrightbüro geregistriert zu werden Arbeit. Es gibt zwei Hauptmethoden der Archivierung für copyright. Das erste benutzt eine on-line-Form, und die andere ist Postsendung in den Papierformen. On-line-Formen sind die bevorzugte und meiste allgemeine Methode sowie das vorteilhafteste für den Ordner.

Using die on-line-Form, den copyrightprozeß kann durchzulaufen dem Ordner einigen Nutzen geben. Zuerst, gibt es gewöhnlich eine unterere Anmeldegebühr und eine schnellere Bearbeitungszeit. Es erlaubt jedermann Archivierung für ein copyright auch die Fähigkeit, die on-line-- und sichere Zahlung des Status durch eine Gutschrift oder Debitkarte aufzuspüren sowie Antriebskraft die Kopie der direkt zum copyrightbüro geregistriert zu werden Arbeit.

Es gibt Spezifikationen über die Kopie der mit dem copyrightbüro archiviert zu werden Arbeit, genannt das “deposit.†, wenn die Arbeit nicht veröffentlicht worden, eine komplette Kopie, oder Aufnahme muss normalerweise niedergelegt werden. Jede mögliche erschienene Arbeit muss zwei Kopien oder Aufnahmen gewöhnlich haben, die bei der copyrightausrichtung niedergelegt.

Es gibt einige Fälle im copyrightprozeß, in dem eine Ablagerung spezielle Anforderungen hat. Eine Filmbildablagerung muss eine komplette Kopie des Kinofilms und der unterschiedlichen schriftlichen Beschreibung seines Inhalts, wie eine Synopse normalerweise haben. Jede mögliche Arbeit veröffentlichte nur, wie eine Aufnahme als komplette Aufnahme im Allgemeinen niedergelegt werden muss. Jedes mögliches Computerprogramm, das gewöhnlich niedergelegt, muss in Form von einer Kopie der ersten 25 und letzten 25 Seiten des Quellencodes sein. Zuletzt wenn die Arbeit in Form einer Digitalschallplatte ist (CD), dann die Ablagerung in Form von einer Kopie des CD sowie alle mögliche muss das Begleiten Handbücher normalerweise sein.

Der copyrightprozeß ist vorbei, nachdem das copyrightbüro alle notwendigen Materialien in einer Form empfängt, dass es für annehmbar hält. Wenn die Anwendung online eingereicht, empfängt der Ordner eine eMail, die ihn mitteilt, dass die Anwendung empfangen. Wenn eine Papieranwendung eingereicht, empfängt der Ordner nicht eine Mitteilung, dass er empfangen. Entweder im Fall empfängt der Ordner einen Brief, einen Telefonanruf oder eine eMail, wenn mehr Informationen angefordert, oder die Anwendung zurückgewiesen worden. Wenn die filer’s copyrightanwendung angenommen, empfangen er oder sie eine Eintragungsbescheinigung anzeigend, dass die Arbeit urheberrechtlich geschützt worden.