Was sind Arbeitsrechte?

Behördenumreißarbeitsrechte, alias Rechte der Arbeitskräfte, Angestellte zu schützen. Workers’ Rechte sind häufig eine Rechtsfrage und können Arbeitgeber erfordern, bestimmte Sachen zu tun und sie am Handeln anderer Sachen zu verhindern. Während Arbeitsrechte von einem Platz zu anderen groß schwanken können, umfassen einige allgemeine Beispiele das Recht zur fristgerechten Zahlung der Löhne, das Recht zu den Brüchen und das Recht zu den sicheren und menschlichen Arbeitsbedingungen.

Da Arbeitsrechte im Allgemeinen im Gesetz dargestellt werden, kann einer Arbeitskraft ihre Rechte nicht verweigert werden, wenn sie zutreffen. Wenn ein Arbeitgeber versucht, employees’ Rechte zu verweigern oder zu verletzen, ist dieses im Allgemeinen eine Handlung, die durch ein spezielles Verfahren oder ein Gericht behoben werden kann. Viele Jurisdiktionen bilden es ungültig, Maßnahmen gegen eine Einzelperson zu ergreifen, die darauf abzielt, ihre Arbeitsrechte zu schützen, oder die über einen Arbeitgeber für die Verletzung sie berichtet.

Das Fehlen Arbeitsrechten konnte die schwierigen und unfairen Situationen für Angestellte verursachen. Geschichte hält viele Beispiele von Weisen, die Arbeitgeber ihre Positionen missbrauchen. Dieses schließt das Zwingen der Angestellter ein, übermäßige Stunden zu bearbeiten ohne korrekten Rest und ohne sie auf eine korrekte oder fristgerechte Art und Weise zu zahlen. Ohne die Gesetze, zum von Hebelkraft bereitzustellen in vielen Fällen würden Leute hilflos sein, selbst wenn sie das Unrecht ihrer Situationen erkannten.

Viele workers’ Rechte sind das Resultat der Bemühungen, die weiter durch Arbeiterverbände gesetzt werden. Diese sind Gruppen, die im Namen der Gruppen Arbeitskräfte fungieren, um sicherzustellen, dass sie ziemlich behandelt werden. Diese Gruppen treten auch als Wachhunde auf, um die Verletzung oder die Ablehnung der Arbeitsrechte ihrer Mitglieder zu verhindern.

Alle Angestellten können die gleichen Arbeitsrechte möglicherweise nicht haben, obwohl sie in der gleichen Position sind. In den Vereinigten Staaten (US) z.B. werden Zustände im Allgemeinen die Mehrheit einen workers’ Rechten bilden gelassen, die an Angestellte innerhalb ihrer Jurisdiktion sich wenden. Die Bundesgleis-Arbeits-Tat jedoch ersetzt häufig jene Landesgesetze und verursacht Sonderbedingungen für Angestellte wie Bahnarbeitskräfte und Fluglinienarbeitskräfte.

Einige Jurisdiktionen der Rechte der Arbeitskräfte zu haben ist nicht in die US einzigartig. In Kanada z.B. umreißt die Bundesregierung etwas Gesetze, während Provinzen die Freiheit bewilligt werden, zum andere zu umreißen. Die Europäische Gemeinschaft (EU) umreißt auch bestimmte Arbeitsrichtlinien für seine Mitglieder, beim Lassen einzelnen Ländern der Berechtigung andere umreißen.

Bestimmten Gruppen bestimmte Arbeitsrechte werden häufig verweigert, weil, ihnen Geschenke bewilligend die Wahrscheinlichkeit mehr Schadens als, sie verweigernd. In Südafrika z.B. haben Kleinarbeitskräfte ein Streikrecht. Militärangehörigen und Doktoren jedoch werden dieses verweigert, das recht ist, weil ihre Aufgaben zur Gesellschaft grundlegend sind.