Was sind Haftung-Begrenzungen?

Alias Haftungsgrenzen, Haftungbegrenzungen sind allgemein in den Bedingungen in eingeschlossen, die mit dem Kauf und der Anlieferung der verschiedenen Arten von Waren und von Dienstleistungen verbunden sind. Die Begrenzungen definieren die Menge von Verantwortlichkeit, die der Verkäufer übernimmt, im Falle dass der Kunde eine Art Problem mit dem guten oder dem Service gekauft antrifft. Wenn sie richtig konstruiert werden, bieten Haftungbegrenzungen Schutz für den Kunden und den Verkäufer.

Eins der allgemeinsten Beispiele des korrekten Aufbaus der Haftungbegrenzungen ist mit Versicherungsdeckung. Bestimmungen, die mit Automobilhaftungbegrenzungen gefunden werden, helfen, zu definieren, wie viel der Versicherungsversorger in Haftpflichtumfang ausgedrückt zahlt, sollten der Versicherungsnehmer in einem Unfall sein. Etwas Selbstabdeckung definiert spezifische Mengen oder Begrenzungen auf der Menge der Haftung basiert auf der Art des umfaßten Vorfalls. Z.B. kann eine Haftungsgrenze zutreffen, als verlängernzahlung an andere Parteien im Unfall, aber eine andere Menge der Haftung für Unfälle anwendbar sein würden, die nicht einen anderen Träger miteinbeziehen.

Die Einrichtung der Haftpflichtumfangbegrenzungen ist auch Common im Kauf der verschiedenen Arten von Waren. Wenn sie ein Automobil kaufen, übernehmen der Verkäufer und der Hersteller nur soviel Haftung für die korrekte Funktion des Trägers. Im Allgemeinen wird die Begrenzung auf Verkäufer und die Fertigunghaftung in den Ausdrücken des Kaufvertrages definiert und reiteriert in jeder möglicher Garantie, die als Teil des Kaufs angeboten wird.

Haftungbegrenzungen treffen auch auf den Kauf der Einzelteile wie Haushaltsgeräte, Schreibtisch und Laptop-Computer und gerade über irgendeine Art elektrische Vorrichtung zu. Viele der Kaufverträge schließen spezifische Abschnitte ein, die dienen, die Haftungbegrenzungen herzustellen, die auf der Verhandlung bezogen werden. Sie ist nicht für die ungewöhnlich, die begrenzt werden, um solche Punkte wie die Ausdrücke für Wiedereinbau eines defekten Einzelteils, Vergütung für irgendwelche Reparaturkosten, die vom Kunden genommen werden, und das Recht des Kunden anzusprechen, das Einzelteil für eine volle Bardeckung zurückzubringen.

Mit jeder dieser Situationen, hilft das Definieren des Bereichs der Haftungbegrenzungen, zu garantieren, dass der Kunde und der Verkäufer ihre Rechte und Verantwortlichkeiten verstehen, während sie auf der Geldtransaktion beziehen. Kunden wissen, welche möglichen Ausgaben oder Situationen durch die Begrenzungen abgedeckt werden, während Verkäufer vor dem Müssen die unechten Ansprüche beschäftigen geschützt werden, die von den Kunden geltend gemacht werden. Die Zeit nehmend, den Kaufvertrag sorgfältig zu lesen, besonders, helfen die Abschnitte, die auf den Haftungsgrenzen beziehen, jedes mögliches Missverständnis über den Bereich der Verantwortlichkeit zu verhindern, den beide Parteien annehmen.

eigungs- oder Geschlechtsidentität basieren.

Irgendwie scheint der Zustand der LGBT Rechte in Europa dem in den US ähnlich. Die gleiche Geschlechts-sexuelle Aktivität ist während die meisten von Europa zugelassen. Einige Länder verbieten die Unterscheidung, die auf Neigungs- oder Geschlechtsidentität basiert. Geschlechtsänderungen werden erlaubterweise in ungefähr Dutzend Länder erkannt.