Was sind Rechte des Insassen?

Die Ausgabe der Rechte Insassen bezieht mit ein, die Rechte zu balancieren, die mit Sein ein Bürger der Jurisdiktion verbunden sind, in der der Insasse mit den praktischen Angelegenheiten eingesperrt wird, die Einsperrung miteinbezieht. Möglicherweise ist die umstrittenste Ausgabe auf diesem Thema inmate’s Rechte zu wählen. Viele Jurisdiktionen haben das Recht widerrufen, - benanntes “disenfranchisement† - von jedermann zu wählen, das bestimmter Verbrechen überführt wird. Die Beschränkungen eines Gefängnisses, sind Zivilrechte wie Rechte der Insassen zur Meinungsfreiheit gegeben und Religionsfreiheit an der vordersten Reihe dieser Debatte. Zusätzlich ist der Dehumanization der Gefangener durch arme Bedingungen in den Gefängnissen ein Thema, das prisoners’ Interessensgruppen häufig zielen.

Der Disenfranchisement von inmate’s berichtigt, um zu wählen ist ein heiß gewetteifertes Thema in den Bereichen, in denen das Recht zu wählen als grundlegend zu jedem Bürger gilt. Z.B. in einigen Staaten in den Vereinigten Staaten, irgendeine Person, die eines Kapitalverbrechens - d.h., ein Verbrechen, das eine Bestrafung von einer Jahrgefangenschaft oder -mehr trägt - verliert sein oder Recht zu wählen überführt wird. Jedoch haben viele Zustände alle mögliche Disenfranchisementgesetze widerrufen, die einmal aktiv waren.

Bezugsrecht einer anderen Insassen ist, wie Einsperrung verschiedene Bürgerrechte behindert. Eine allgemeine Beanstandung ist, dass Meinungsfreiheit häufig von den Gefängniswärtern begrenzt wird, die Insassen, bestellen nicht in den Sprachen zu sprechen, die, der Schutz nicht verstehen kann. Weiter finden Insassen, die Religionen gehören, die spezielle Umstände für Gebet erfordern, es häufig schwierig zu tun die Beschränkungen der Einsperrung so gegeben. Das Argument ist, dass Gefangene ihre religiösen Glaube durch das Gefängnis zu diesen speziellen Zwecken unterbringen lassen sollten. Einerseits ringen die Gefängnisse, dass, unterwerfend Einsperrung, die Abkürzung solcher Grundrechte miteinbezieht.

Möglicherweise ist die besprochene Ausgabe der Rechte Insassen die Zustände der Gefängnisse, die Insassen unterbringen. Das Überfüllen der Gefängnisse ist eine Ausgabe, die häufig von den Rechtfürsprechern der Insassen besprochen wird. Das Argument diese Organisationen, die weiter gesetzt werden, ist das, indem es diese Gefängnisse mit Insassen overpopulating, sind die Bedingungen unmöglich, gesundheitlich zu halten und Insassen werden verletzbar gebildet, um von anderen Gefangenen sowie Schutz zu schädigen. Außerdem wird die Unterbringung von mehr Insassen als der Personal ausgerüstet, um zu behandeln lässt ihn undurchführbar ausreichende medizinische Behandlung an die liefern, die sie benötigen.

te der Leute in ihrer Sorgfalt geschützt werden, während ihre Umwelt sicher und gesund gehalten wird. Sie nehmen auch an den Übertragungen der Insassen und der Überwachung der Leute auf Arbeitsmannschaften außerhalb der Verzögerungsanlage teil. Um in einem Gefängnis oder in einem Gefängnis zu arbeiten, ist es normalerweise notwendig Training in der Strafjustiz zu haben und eine Überprüfung der Vorgeschichte zu führen.