Was sind Zählung-Aufzeichnungen?

In vielen Ländern um die Welt, hält die Regierung Zählungaufzeichnungen als Weise, die Bevölkerung des Landes genau zu zählen und demographische Informationen betreffend die Leute zu gewinnen, die im Land leben. Innerhalb der Vereinigten Staaten unterstellt der Zählung durch die US-Konstitution und stattfindet alle 10 Jahre e. Obgleich die Informationen, die in den Zählungaufzeichnungen enthalten, durch Jurisdiktion, innerhalb der Vereinigten Staaten schwanken können, Zählungaufzeichnungen, Informationen betreffend die Anzahl Personen, die in einem bestimmten Haupt leben und ihre Besetzungen, das Einkommensniveau des Haushalts und der Rennen- oder nationaleursprung enthalten der Haushaltsmitglieder.

Die Informationen, die als Teil der Zählung erworben, verwendet schließlich für eine Vielzahl von Zwecken. In den Vereinigten Staaten bieten Zählungaufzeichnungen die Basis für die Bestimmung, wieviele Sitze ein Zustand im Repräsentantenhaus hat. Zusätzlich zum Beeinflussen einer Darstellung des Zustandes in der Regierung, beeinflussen die Informationen, die in den Zählungaufzeichnungen auch enthalten direkt, die Verteilung von Milliarden Dollar in den Staatspapieren, die für alles von Wohlfahrtsprogramme zu Landstraßenaufbau gekennzeichnet.

Die Zählung geleitet einmal alle 10 Jahre in den Vereinigten Staaten. Eine Zählungform verschickt zu jedem Haushalt und zu jeder möglicher anderen Anlage, in der Leute wie ein Ruhesitz oder sogar ein Gefängnis dauerhaft leben können. Die US-Behörde für Bevölkerungsstatistik wird dann Anschluss persönlich oder per Telefon, wenn eine Übersicht nicht durch den Rückholstichtag zurückgebracht. Die Fragen über die Zählungübersicht sind grundlegende Fragen betreffend, wem im Haushalt, das Alter und nationaler Ursprung oder Rennen jedes Haushaltsmitgliedes lebt und das Haushaltseinkommen. Ehrlich antworten ist wichtig, da die Daten, die von den Übersichten gesammelt, verwendet, um festzustellen, wie viel Geld ein ein Zustand oder Bereich in den Staatspapieren in vielen Fällen empfängt.

Ein anderer Nutzen des beträchtlichen Archivs der Zählungdaten, die in vielen Ländern um die Welt vorhanden sind, ist, dass er für Abstammungsforschung benutzt werden kann. Indem er Zählungaufzeichnungen erforscht, kann eine Person in der Lage sein, genau zu ermitteln, als ein Vorfahr zuerst offiziell in einem Land erschien. Zusätzliche Information kann, wie die Besetzung der Person und der zusätzlichen Familienmitglieder auch erfasst werden er, oder sie verzeichnete zu der Zeit der Zählung. Von der Liste der zusätzlichen Familienmitglieder, kann eine Person in der Lage sein, Verbindungs- oder Todesaufzeichnungen zu finden, die der Stammbaumforschung hinzufügen können. Zählungaufzeichnungen sind öffentliche Information und können durch viele Abstammungsforschungsfirmen online erforscht werden.