Was sind die Strafen für Brandstiftung?

Es gibt einige Strafen für Brandstiftung, einschließlich Zeit im Gefängnis, in den Geldstrafen, in der Probe und rät, in der Gesundheitsbehandlung und überwacht durch ein elektronisches Gerät wie ein Knöchelarmband und Gerichtsgebühren. Wenn eine Person wegen der Brandstiftung getötet wird, kann die Todesstrafe in einigen Jurisdiktionen verurteilt werden. Jede der Strafen unterscheidet sich das Abhängen in, welcher Jurisdiktion einer Person und die Schwierigkeit der Brandstiftung verfolgt wird. Der Gegenstand, der Träger oder das Gebäude, das auf Feuer eingestellt wurde, werden auch in Betracht gehalten, wenn die Verurteilung entschlossen ist. Einige Regionen verfolgen sogar anders als wegen des Motivs hinter dem Burning.

Brandstiftung wird in einigen unterschiedlichen Arten kategorisiert. Erster Grad bezieht im Allgemeinen sich ein auf Feuer, das in einer Kirche, im Haus oder in irgendeiner Art öffentliches Gebäude begonnen wird. Zweiter Grad bezieht den Burning eines Trägers oder des Hauses mit ein, das nicht von irgendeiner Person besetzt wird. Dritter Grad bezieht gewöhnlich sich das auf Feuer, das auf someone’s persönliches Eigentum gelegt wird. Dieses auch gekennzeichnet manchmal als Vergehenbrandstiftung und wird häufig mit anderen Gebühren, wie kriminellem Unfug oder Zerstörung des Eigentums kombiniert werden.

Die strengste Art bekannt als verschlimmerte Brandstiftung. Dieses ist, wenn eine Person resultierend aus einem Feuer verletzt oder getötet wird. Eine Person lud mit dieser Art des Verbrechens wird im Allgemeinen gegeben rauere Strafen auf, die längere Gefängniszeit oder vielleicht sogar die Todesstrafe umfassen können. Die Todesstrafe gewöhnlich nur wird verwendet, wenn eine oder mehrere Todesfälle aus dem Feuer und nur Regionen ergaben, in denen dieser Satz zugelassen ist. Stärkere Strafen können auch verwendet werden, wenn ein Feuerwehrmann Schmerzen beim Versuchen, das Feuer auszulöschen wird.

Ein Motiv oder Grund, für das Beginnen eines Feuers können auf der Bestrafung in etwas Bereichen schwer wiegen. Einige Jurisdiktionen geben heraus schlechtere Strafen für dieses Verbrechen wegen bestimmter Motive. Die Gründe, die Leute für das Begehen dieses Verbrechens haben, unterscheiden sich und können Versicherungsbetrug, Rache, Ausgaben mit psychischen Gesundheiten oder einfach persönlichen Genuss einschließen.

Die Gebühr der Brandstiftung wird nicht durch die Menge des Schadens festgestellt, der durch ein Feuer erfolgt wird; stattdessen wird eine Person wegen sie absichtlich beleuchten aufgeladen. Aus diesem Grund kann eine Person eine der Strafen empfangen, selbst wenn das Feuer, das er begann, sofort heraus gesetzt wurde und kein Schaden zu jedem möglichem Eigentum erfolgt war. Verschiedene Ausdrücke werden beschrieben jeden möglichen Schaden verwendet, der zu einem person’s Eigentum, wie Verkohlung, Verrußen oder Versengung erfolgt ist.