Was sind die verschiedenen Arten der Probe-Programme?

Probe ist ein alternativer Satz, der überführten Übeltätern erlaubt, aus Gefängnis heraus zu bleiben. Es gibt einige Arten Probeprogramme, und sie schwanken gewöhnlich durch, was vom Übeltäter angefordert. Die allgemeinsten Arten der Probeprogramme sind überwachte Probe, unüberwachte Probe, Gemeinschaftssteuerung, Schlagprobe und Verbrechen-spezifische Probe.

Überwachte Probe erfordert den Übeltäter, mit seinem oder Bewährungshelfer regelmässig Kontakt zu aufnehmen. Diese Abfertigungen können sein durch Telefon oder persönlich. Abhängig von der Geschichte des Übeltäters, konnten Abfertigungen monatlich oder wöchentlich erfordert werden. Das Gericht auferlegt gewöhnlich andere Beschränkungen ht, die für Probe erfordert, wie Sein Haupt durch eine bestimmte Sperrstunde oder Bleiben weg von bekannten Verbrechern. Das Begehen aller möglicher Verbrechen während auf überwachter Probe veranlaßt normalerweise die Probe widerrufen zu werden.

In unüberwachtem oder in formlosem Probe, zugewiesen der Übeltäter nicht einen Bewährungshelfer. Stattdessen gebeten der Übeltäter, den Richter regelmäßig zu berichten. Unüberwachte Probe angeboten häufig Minderjährigen e, die kleine Verbrechen begehen. Anforderungen verbanden mit unüberwachter Probe konnten, Kategorien oder die Beratung zu sorgen und in der Ableistung von Sozialstunden zu engagieren sein.

Gemeinschaftssteuerung ist- intensiver als regelmäßige überwachte Probe. In der Gemeinschaftssteuerung ist- der Übeltäter, in der Gemeinschaft aber überwacht ständig. Sie konnte Hausarrest mit.einbeziehen. Viele Übeltäter auf Gemeinschaftssteuerung tragen Knöchelarmbänder mit Positionsbestimmungssystem (GPS)vorrichtungen, um Überwachung durch Bewährungshelfer zu erlauben. Die Leute, die auf Gemeinschaft gesetzt, steuern normalerweise begangene gefährlichere Verbrechen, wie Gewaltverbrechen oder Geschlechtshandlungen.

Schlagprobe erlaubt Einzelpersonen, Probe zu empfangen, nachdem sie einen kurzen Zeitraum in einer Korrekturanlage verbracht. Die Theorie hinter Schlagprobe ist, dass die Einzelperson bis zum seiner oder Zeit erschrocken, die oben verriegelt und motiviert ist, um mit den Anforderungen der Probe einzuwilligen. Den erstmaligen Übeltätern Schlagprobe gegeben häufig. Diese Art der Probe benutzt nicht ist etwas Positionen.

Viele Gemeinschaften eingeleitet Verbrechen-spezifische Probeprogramme he. Z.B. teilnehmen die Leute, die der Drogehandlungen häufig überführt, an den Droge-spezifischen Probeprogrammen, die die Ausbildung mit.einbeziehen und raten n und frequentieren Drogetests. Sittlichkeitsverbrecher konnten spezifische Anforderungen wie Platzierung auf einem allgemeinen Register oder Leben in eingeschränkten Bereichen haben.

Ablenkung ist eine andere Art von alternativem, das verurteilend, ist ähnlich Probe. Der Unterschied ist, dass Ablenkung gewöhnlich vor dem Versuch auftritt, und wenn das Beklagte erfolgreich das Ablenkungprogramm beendet, konnten Strafanzeigen fallen gelassen werden. Ablenkung im Allgemeinen angeboten erstmaligen Übeltätern der kleinen Verbrechen n, wenn das Beklagte nicht wahrscheinlich scheint, ein Wiederholungsübeltäter zu werden. Die Anforderungen der Ablenkung sind häufig denen der Probe, wie Kategorien ähnlich und raten und Ableistung von Sozialstunden. Wenn das Beklagte die Anforderungen abschließt, in der Lage sind er oder sie, die Schande des Habens einer Vorbestrafung zu vermeiden.