Was sind die verschiedenen Arten der Übergriff-Gebühren?

Raub ist die allgemeinste und weithin bekannteste Art des sexuellen Übergriffs. Es gibt jedoch viele anderen Taten, die Übergriffgebühren ergeben können. Z.B. können eine Arten Intimateberühren zu Übergriffgebühren führen, wenn eine der Parteien nicht zum Berühren zustimmt. Zusätzlich können verschiedene Arten des sexuellen Missbrauchs der Kinder Übergriffgebühren auch ergeben. Leute beider Geschlechter können Opfer des sexuellen Übergriffs festlegen oder werden.

Raub ist eine allgemeine Art Übergriffgebühr. Raub auftritt ng, wenn eine Partei Verkehr mit anderen ohne Zustimmung hat. Z.B. kann eine Person von einem Fremden geraubt werden, von jemand schikaniert werden, das sie gut weiß, durch eine Bekanntschaft geraubt werden, oder in Verkehr gezwungen werden während auf einem Datum. Häufig denken Leute an Raub als Tat, die mit dem Gebrauch von tödlichen Waffen oder körperlicher Gewalttätigkeit auftritt, die das Opfer schlecht geschlagen verlässt. Einige Übergriffgebühren sind angewandt, den ruhigen, nicht-Konsensgeschlechtstaten folgend jedoch die nicht Waffen mit.einbeziehen oder körperliche Quetschungen oder Narben lassen.

Eine Einzelperson kann ein Vergewaltigungsopfer ohne zu berücksichtigen auch werden, was zu der Zeit geschieht. Z.B. kann eine Person wegen des Droge- oder Spiritusverbrauchs heraus schwärzen und aufwecken, um Beweis der sexueller Aktivität zu finden. Dieses festsetzt normalerweise Raub ses, wenn ihr Partner Geschlecht mit ihr hatte, während sie ahnungslos war und Zustimmung nicht geben könnte. Tatsächlich beimischen einige Vergewaltiger zweckmäßig ihrer Opfer er, also können sie sie in dieser Weise nutzen.

Traurig mit.einbeziehen eine Arten sexuelle Gebühren Kinder ziehen. Sexueller Missbrauch eines Minderjährigen auftritt n, wenn ein Erwachsener Drohungen oder Zwang verwendet, um in der sexuellen Aktivität mit einem Minderjährigen zu engagieren. Sexueller Übergriff auf einem Minderjährigen mit.einbezieht manchmal den Gebrauch von körperlicher Kraft, aber häufig äufig, verwenden Täter Handhabung und missbrauchen ihre eigene Berechtigung, um sexuelle Aktivität auf einem Kind zu zwingen. Diese Arten der Übergriffgebühren können für Fälle angewandt sein, in denen der Täter Verkehr mit einem Kind hat, das Kind unpassend hätschelt oder das Kind ihn hätscheln lässt. Zusätzlich in vielen Jurisdiktionen, ist es auch ein Verbrechen, zum eines Minderjährigen Pornografie auszusetzen.

Nicht-Verkehr Verbrechen sind auch unter den allgemeinen Übergriffgebühren. Z.B. wenn eine Partei Körper seines Opfers in einer vertrauten Weise ohne ihre Zustimmung berührt, kann dieses als sexueller Übergriff gelten. Das selbe anstrebt andere Arten sexuelle Taten n, die nicht Verkehr mit.einbeziehen. Der wichtige Faktor mit diesen Arten der Gebühren ist, dass das Opfer nicht zu ihnen zustimmt.