Was sind die verschiedenen Arten der Vernachlässigungs-Gesetze?

Vernachlässigungsgesetze im Allgemeinen fallen sie in zwei ausgedehnte Kategorien: Gesetze angestrebt, den Missbrauch eines Kindes oder des Abhängigen und die Gesetze verhindernd angestrebt, den Missbrauch der älteren Personen oder der anderer verhindernd, die hospitalisiert oder institutionalisiert. Haben gewesen die Vernachlässigungsgesetze, die Kinder für viele Dekaden schützen, aber vernachlässigen die Gesetze, welche die älteren Personen schützen und andere geworden in den letzten Jahren üblichern. Obgleich das Vorherrschen des Kindesmißbrauches und der Vernachlässigung weit bekannt, geschätzt es, dass Millionen ältere Menschen auch missbraucht oder vernachlässigte jedes Jahr. Vernachlässigungsgesetze sollen die abhalten, die verletzbarste Mitglieder der Gesellschaften sowie bestrafen die nutzen, die nicht abgehalten.

Jede Jurisdiktion feststellt ede, was Vernachlässigung festsetzt, aber bestimmte Allgemeinheiten neigen zu existieren. Verletzungen der Vernachlässigungsgesetze sind normalerweise das Resultat jemand Störung, etwas zu tun oder das Resultat einer Auslassung, nicht wegen einer offenkundigen Tat. Zum Beispiel nicht könnend, dass irgendjemandes Kinder die Schule besuchen und zur Verfügung stellen nicht können, ausreichende medizinische Behandlung und Ausfallen sicherstellen, um irgendjemandes eigenes Kind zu ernähren sind allgemeine Situationen, die wahrscheinlich auf dem Niveau der kriminellen Vernachlässigung steigen.

Diese Gesetze schwanken weit durch Land oder Region. In vielen Teilen der Welt, übersehen Vernachlässigung der älteren Personen oder Vernachlässigung der Kinder häufig oder angenommen offenkundig n. Viele internationalen und nationalen Organisationen widmen beträchtliche Betriebsmittel dem Lobbyismus für Gesetzgebung, die Kinder und die älteren Personen vor Vernachlässigung schützt. Wo Vernachlässigungsgesetze existieren, können sie schwierig sein, wegen der Beschaffenheit der Opfer zu erzwingen. Kinder und ältere Opfer haben häufig zu Angst, über Vernachlässigung zu berichten. Sie sind auch häufig finanziell oder emotional Abhängiger nach dem Verführer.

Die meisten Pflegekräfte berücksichtigen die verletzbare Natur von denen in ihrer Sorgfalt, die jene Abhängigen einfacher zu vernachlässigen bildet, in vielen Fällen. Vernachlässigung umfaßt einige Situationen, einschließlich emotionale Vernachlässigung, pädagogische Vernachlässigung, Finanzvernachlässigung und körperliche oder medizinische Vernachlässigung. Das Nicht können erforderliche Sorgfalt zu jedermann zur Verfügung stellen, das nach dieser Person abhängig ist, kann gelten als Vernachlässigung in den meisten Jurisdiktionen.

Vernachlässigungsgesetze können ernste Konsequenzen für den Täter tragen. In einigen Fällen kann Vernachlässigung als Kapitalverbrechen aufgeladen werden und den Verführer der Möglichkeit einer langatmigen Haftstrafe unterwerfen. In den meisten Fällen spielen die Art und die Schwierigkeit der Vernachlässigung eine Rolle, wenn sie feststellen, wie das Verbrechen und folglich aufgeladen, welcher Satz die Verführergesichter, wenn Sie überführt. Zusätzlich zur Einsperrung kann eine Überzeugung für Vernachlässigung den Täter auch veranlassen, seine oder Berufslizenz in vielen Situationen zu verlieren.