Was sind die verschiedenen Arten des Kapitalverbrechen-Diebstahles?

Diebstahl ist der absichtliche Abbau des Eigentums gehörend einer anderen Person oder Wesen ohne Erlaubnis oder Kauf. Damit ein Diebstahl als Kapitalverbrechen aufgeladen werden kann, die Einzelteile oder das Geld, die gewöhnlich gestohlen, muss sein über einem bestimmten Wert. In einigen Regionen gekennzeichnet ein Verbrechen, das rechtfertigt, eine Kapitalverbrechendiebstahlgebühr auch als großartiger Diebstahl. Es gibt einige verschiedene Arten Kapitalverbrechendiebstahl, im Allgemeinen definiert durch den Währungswert der gestohlenen Gegenstände.

Viele Regionen unterteilen Kapitalverbrechendiebstahlgebühren in die Kategorien ilen, normalerweise genannt Kategorien. In den meisten Bereichen ist eine Diebstahlgebühr der Kategorie eine für Gegenstände des extrem hohen Wertes reserviert. Der niedrigste annehmbare Wert holt einer Kategorie Gebühr des Kapitalverbrechens fünf oder sechs gewöhnlich; die Leute, die der geringwertigen Kapitalverbrechen überführt, können weit kürzere Sätze und Geldstrafen als die gegenüberstellen, die eines Verbrechens der Kategorie ein oder zwei überführt. Irgendein Diebstahl, wo der Wert kleiner ist, als der Mindestgrenzwert für eine Kapitalverbrechengebühr normalerweise als Vergehen aufgeladen, auch genannt geringfügigen Diebstahl.

Obgleich die meisten Diebstähle für die Kapitalverbrechengebühren qualifizieren, die auf Wert basieren, können einige Jurisdiktionen den Diebstahl bestimmter Einzelteile als Kapitalverbrechen auch qualifizieren. In einigen Regionen gilt den Diebstahl der Gewehren oder die Waffen als ein Kapitalverbrechen, unabhängig davon Wert. Es ist auch wichtig, zu merken, dass nicht alle Regionen die gleichen minimalen oder maximalen Mengen für verschiedene Niveaus der Diebstahlgebühren haben; was ist, kann ein Vergehen in einer Region als Kapitalverbrechen in anderen qualifizieren.

Identitätsdiebstahl kann Kapitalverbrechendiebstahlgebühren unabhängig davon Wert manchmal ergeben. Da eine Identität keinen zugehörigen Währungswert hat, können die Gebühren von der Absicht des Täters, der Methode, die angewendet, und des Schadens abhängen, der Opfer angetan. Wenn eine Person jemand anderes Identität verwendet, um festzulegen, können bestimmte betrügerische Tätigkeiten, wie Diebstahl von Post, der Täter Einheimisches nicht nur gegenüberstellen, oder Zustand auflädt er, aber ist abhängig von Bundesuntersuchung außerdem. Im Allgemeinen zusätzlich zu den Gefängnisstrafen, sind die überführt des Kreditkartebetrugs oder persönlicher Identitätsdiebstahl für das Zahlen von Schäden, um zu helfen des, die Bonitätsbeurteilung Opfers oder die Währungsposition wieder herzustellen verantwortlich.

Using Gewalttätigkeit können Drohungen oder die Waffen, zum eines Diebstahles zu verüben verbundene Kapitalverbrechendiebstahlgebühren ergeben, selbst wenn der Diebstahl selbst vom verhältnismäßig niedrigen Währungswert war. Im Allgemeinen sind die Strafen für Raub mit Gewalttätigkeit, dem Überfall oder anderen Diebstahl-in Verbindung stehenden Waffengebühren viel höher als die für Diebstahl selbst. Einige Regionen haben spezifische Richtlinien, die heftige Kapitalverbrechen von den gewaltlosen unterscheiden; die Strafen für ein heftiges Kapitalverbrechen sind gewöhnlich extrem hoch. Using die Feuerwaffen, zum des Diebstahles festzulegen gilt im Allgemeinen als die extremste Art des heftigen Diebstahles, obwohl, wenn das Opfer streng während eines Diebstahles geschädigt oder getötet, die Strafen drastisch für den Täter erhöhen.