Was sind die verschiedenen Asbest-Abbau-Gesetze?

Asbest ist ein faserartiges Mineral, das im Bausektor während des Anfangs der industriellen Revolution allgemein verwendet war. In vielen Ländern kann es im Aufbau der neuen Gebäude wegen der giftigen Beschaffenheit der Fasern dieses Minerals nicht mehr verwendet werden, die von den Leuten in der Nähe der Substanz inhaliert werden können. Tatsächlich verabschiedet worden viele Gesetze betreffend die Richtlinien und die Regelungen für den Abbau des Asbests von jeder vorhandenen Struktur. Diese Asbestabbaugesetze erlassen für den Schutz der Öffentlichkeit. Unter den Gesetzen in den verschiedenen Plätzen sein, dass Proben des Materials geprüft werden müssen, dass jedes mögliches Asbest von den öffentlichen Gebäuden entfernt werden muss, dass Firmen genehmigt werden müssen, um Asbestabbau Dienstleistungen zu erbringen und dass bestimmte Sicherheitsverfahren während des Abbaus eingehalten werden müssen.

Asbestabbaugesetze schwanken von Land zu Land und sogar von einer Jurisdiktion zu anderen in einigen Ländern. Viele Länder, obwohl, haben ein Standardsystem für den Abbau der Substanz. In vielen Plätzen in denen es ein bedeutendes Risiko vom Asbest gibt, muss eine Probe des Materials zu einem zugelassenen Labor für Prüfung geschickt werden. Wenn die Beispieltests, die für Asbest, der Bereich positiv sind, von der Substanz gelöscht werden müssen.

Viele Plätze erfordern Firmen, die bestätigt zu werden entfernen oder genehmigt das Asbest, aber dieses ist nicht der Fall überall. Die meisten Fremdfirmen, obwohl, angefordert, Kurse auf dem sicheren Abbau des Asbests sowie korrekte Beseitigung der Substanz zu sorgen. Wenn die erforderlichen Kurse abgeschlossen, muss die Fremdfirma einen Test häufig führen, der durch eine Regierungsagentur ausgeübt, zwecks eine Lizenz für den Abbau des Asbests von vorhandenen Strukturen bewilligt zu werden.

International eingesetzt worden Asbestabbaugesetze an der richtigen Stelle in Dutzende Länder le. Im Vereinigten Königreich z.B. jede mögliche Firma, die findet, dass eine bedeutende Menge des Asbests an dem Arbeitsplatz die Voraussetzungen räumen muss und den angesteckten Bereich unter Quarantäne stellen. Einer genehmigten Asbestabbaufirma muss abgeschlossen werden, um die Substanz völlig zu entfernen. Andere Länder verabschiedet ähnliche Asbestabbaugesetze für den Schutz der Gesundheit und des Wohls ihrer Bürger.