Was sind falsche Anspruch auf Versicherungsleistungen?

Die Archivierung der falschen Anspruch auf Versicherungsleistungen ist eine Art Versicherungsbetrug durchgeführt mit der Absicht des Betrügens einer Versicherungsgesellschaft. Es gibt zwei Hauptvielzahl der falschen Anspruch auf Versicherungsleistungen: Krankenversicherung und Selbstversicherungsleistungenbetrug. Es wird geschätzt, dass in den alleinvereinigten staaten, falsche Anspruch auf Versicherungsleistungen dem typischen Haushalt fast $1.000 US-Dollars (USD) jedes Jahr in angehobenen Prämien kosteten.

Es gibt einige Weisen, die ein falscher Anspruch auf Versicherungsleistungen gewöhnlich eingereicht wird. In den meisten Fällen ist der Anspruch eine völlige Fälschung von Bedingungen oder von Ereignissen. Diese Täuschungen können völlig gefälschte oder extreme Übertreibungen der tatsächlichen Fälle sein. Eine andere allgemeine Taktik ist die Anwendung der Spaltegebührenzählung, die hauptsächlich in der Gesundheitspflegeindustrie erfolgt ist. Ein Diensterbringer reicht eine Reihe Ansprüche für verschiedene ärztliche behandlungen ein, als in Wirklichkeit der Patient nicht alle Behandlungen empfing, oder die Behandlungen nicht über von der genauen Natur waren, die der Versorger berichtete.

Die Gesundheitspflegeindustrie ist die Hauptquelle der falschen Anspruch auf Versicherungsleistungen. Diese können vonseiten des Patienten oder des Versorgers festgelegt werden entweder. Wenn ein Patient versucht, einen falschen Anspruch zu archivieren, konnten er oder sie ablehnen, alle mögliche bereits existierenden Bedingungen zu verbreiten, um Sorgfalt zu erreichen, oder, einen Abhängigen anzugeben wird für Sorgfalt bedeckt, wenn dieser Abhängige wirklich nicht ist. Die Person kann auch ablehnen, alle mögliche bereits existierenden Bedingungen zu verbreiten, die Sorgfalt anders verbieten oder unrichtige Informationen über Krankenversicherungformen notieren können.

Ein Versorger kann falsche Anspruch auf Versicherungsleistungen auch archivieren. Der Versorger kann einen Anspruch im Namen eines Doktors, der nicht wirklich, existiert, Rechnung einreichen für teurere Behandlungen als die der Patient, der wirklich empfangen wird oder die nie bereitgestellten Behandlungen, oder Sorgfalt für eine Behandlung bestimmen und/oder zur Verfügung stellen, die außerhalb des Feldes des Versorgers von Praxis ist. Ansprüche dieser Arten ergeben manchmal die Versorger, die zahlende sehr große Geldsummen unter falschen Vortäuschungen sind.

Die Automobilindustrie ist eine andere Hauptquelle der falschen Versicherungsleistungenarchivierung. Es gibt zwei Arten falsche Ansprüche, die gewöhnlich innerhalb der Industrie archiviert werden: inszenierte Unfälle und übertriebene Unfälle. In inszenierten Unfällen inszenieren Antragsteller eine durchdachte Einstellung, in der sie eine unschuldige Partei miteinbeziehen, bilden Unfallaussehen wie die anderen Störung der Partei, dann fortfahren, so viel Geld zu erhalten, wie möglich vom unschuldigen Selbstversicherer der Person. Mit übertriebenen Unfällen bilden Antragsteller Behauptungen, dass ein Unfall viel schlechter war, als er wirklich war, mit dem Ergebnis der höheren Grade an Autoschaden und/oder -Körperverletzung.

k.

Einige Leute empfehlen sich, Wimperntusche auf Ihre natürlichen Wimpern zu setzen, bevor sie falsche Wimpern anwenden. Dieses kann den falschen Wimpern helfen, die natürliche Peitsche zu befolgen. Wenn Sie don’t das Drama der starken ExtraWimpern wünschen, erwägen, einzelne Peitschen zu verwenden, um einen natürlicheren Blick zu geben. Ob, einen Satz oder eine Peitsche addierend, einmal gehaftet an der Haut, don’t sie hinabziehen. Die meisten Firmen verkaufen Remover, der Ihnen hilft, die falschen Stücke, wenn Sie wünschen, ohne einiges Ihrer eigenen Peitschen im Prozess auszuziehen zu entfernen.