Was sind falsche Zähne?

Falsche Zähne sind Vorrichtungen, die verwendet werden, um die Aufgabe der natürlichen Zähne wahrzunehmen, wenn sie nicht mehr anwesend sind. Alias Gebisse, falsche Zähne werden manchmal zu einer Art Unfall notwendiges passendes zur Verschlechterung der natürlichen Zähne oder passend, der streng die Zähne beschädigt. Falsche Zähne können in die Gummis dauerhaft eingesetzt werden oder in Platten konstruiert werden, die über die Gummis gesetzt werden und entfernt werden können, wenn passend.

Der Gebrauch der falschen oder gefälschten Zähne hat eine lange Geschichte. Es gibt Anzeigen, dass falsche Zähne herum seit 700 mindestens BC gewesen sind. Während der Mittelalter machten die falschen Zähne, die vom ivory oder Tierknochen hergestellt wurden, es möglich, damit Leute den Nutzen der Zähne genießen, selbst nachdem Umstände es notwendig, natürliche Zähne zu entfernen gebildet hatten. Using falsche Zähne neigte auch, auf dem Ernten der natürlichen Zähne vom vor kurzem gestorbenen, sowie das Begrenzen der Gelegenheit zu verringern, damit Leute die gesunden Zähne haben, die als Ausgleich für eine Art finanzieller Gewinn extrahiert werden.

Während des 20. Jahrhunderts wurden falsche Zähne hoch entwickelter. Die Idee der Herstellung der zahnmedizinischen Eindrücke, damit die Konfiguration der oberen und untereren Platten der falschen Zähne ein genauer Sitz sein würde, erbte allgemeinen Gebrauch. Die Gebisse fingen auch an, auf einem Blick zu nehmen, der näeher an dem der natürlichen Zähne war. Durch die Mitte des Jahrhunderts, waren falsche Zähne der Qualitäts schwierig, von einem Bissen gesunden natürlichen Zähnen zu unterscheiden.

Während viele Leute in den falschen Zähnen ausgedrückt denken, die ein vollständig hergestellter Satz Zähne sind, ist der nicht immer der Fall. Die Abschnitte der falschen Zähne, bekannt als partials, werden manchmal verwendet, um einen Abstand auszufüllen, in dem einige Zähne fehlen. Die partials schieben in Platz und manchmal werden umgearbeitet, um an die vorhandenen Zähne anzuschließen. Falsche Zähne kommen auch in Form von Zahnimplantaten. Die Implantate sind dauerhafte falsche Zähne, die eingesetzt werden, um von ein oder zwei Zähnen stattzufinden, die aus irgendeinem Grund entfernt worden sind. Die zahnmedizinischen Anlagen, die ordentlich in die Zahneinfaßung des Gummis gepasst werden und mischen innen mit den natürlichen Zähnen.

Während es möglich ist, falsche Zähne zu erhalten, die absichtlich von den natürlichen Zähnen eindeutig sind, ziehen die überwiegende Mehrheit der Leute, die fordern, zahnmedizinische Wiedereinbaue es vor, das Aussehen so nah zu den realen Zähnen sein zu lassen, wie möglich. So werden kosmetische Zähne von den Materialien solch ein Porzellan oder synthetische Harze und Plastik hergestellt, die ein weißes Aussehen jahrelang behalten und zur üblichen Abnutzung und zum Riss halten, die auf irgendwie eingestellt von den Zähnen gesetzt wird.