Was sind persönliche Rechte?

Persönliche Rechte sind verbriefte Rechte, die Leute über ihren eigenen Körpern haben. Diese Rechte werden im Zivil- und Strafrecht geschützt, und in einigen Fällen sind sie in den Dokumenten wie Konstitutionen und Charters eingeschlossen. Verletzungen nach persönlichen Rechten können Strafen wie Geldstrafen ergeben, sowie Haftzeit, abhängig von der Art der Verletzung betroffen.

Einige persönliche Rechte umfassen das Recht zur persönlichen Sicherheit; Sachen wie Angriff und Batterie gelten als Verbrechen, weil sie Verletzungen der persönlichen Rechte sind. Leute können dieses auf die Forderung der schützenden Aufträge, um gefährliche Leute weg zu halten, Leute erlaubterweise ausüben, die sie, ohne bedrohen körperlichen Schaden wirklich zu verursachen, und das Klagen der Leute verlängern, die ihre persönliche Sicherheit gefährden.

Auch geschlossen die Idee der Renommee- und Gemeinschaftsstellung ein. Leute bauen auf ihre Renommees, um Gehäuse und Arbeit, zusätzlich zur Teilnahme am Gemeinschaftsleben zu finden. Wenn jemand Renommee beschädigt wird, weil jemand Untruths verteilt oder skurrile Anklagen bildet, kann das Opfer klagen, mit der Begründung dass persönliche Rechte verletzt worden sind. Das Gesetz bietet Schutz für Leute, die Opfer von Verbrechen wie Verleumdung und Verleumdung sind.

Einige Nationen betrachten auch das Recht auf Privatsphäre, ein persönliches Recht zu sein. Die Privatlebengesetze, welche die medizinischen und Finanzaufzeichnungen umgeben, beruhen auf dieser Grundregel, auf dem Argument, dass Leute ein Recht haben, Privatleben angemessen zu erwarten, wenn sie persönliches Geschäft leiten. Freigabe der persönlicher Information, selbst wenn sie nicht das Renommee einer Person schädigt, ist eine Verletzung des Rechts auf Privatsphäre. Privatleben ist auch als der Boden für das Schützen des Rechtes, auf umstrittene medizinische Verfahren zurückzugreifen verwendet worden.

Verschiedene Länder haben unterschiedliche Ansätze rechts persönliche. Leute wie Kinder und Gefangene können die gleichen Schutze möglicherweise nicht wie gesetzestreue Erwachsene genießen. Für Einzelpersonen Kinder mögen, sowie die Leute gehalten erlaubterweise inkompetent, Abkürzungen der persönlichen Rechte für notwendig für Sicherheit gehalten werden, damit Wächter Entscheidungen in ihrem Namen sicher treffen können im Wissen, dass sie alle Informationen haben, die sie jene Entscheidungen treffen müssen. Im Falle der Gefangenen werden persönliche Rechte wie die Freiheit, und das Recht zur freien Verbindung zu reisen in den Interessen des In der Lage seins, sie erlaubterweise zu verurteilen, um im Gefängnis oder im Gefängnis Zeit festzusetzen verschoben.

Den Bereich und die Beschränkungen aller verbrieften Rechte in einer einzelnen Nation zu verstehen kann für die Leute wichtig sein, die das Rechtssystem steuern. Es ist wichtig, zu berücksichtigen, wie und wann diese Rechte zutreffen, also können Leute Schritte unternehmen, um ihre Rechte zu schützen und zu erzwingen, wenn sie verletzt werden.