Was tut „ProRata“ Mittel?

Prorata ist eine lateinische Phrase, die bedeutet, dass “in Anteil to.† der Ausdruck häufig in den Situationen angewendet wird, die auf Geschäft, Finanzierung und dem Gesetz bezogen werden. Im Allgemeinen betrifft die Phrase eine Menge, die ein Bruch oder ein Anteil einer anderen grösseren Menge ist.

In einer Geschäftseinstellung zeigen Firmen manchmal an, dass Teilzeitemployee’s als Prorata bezahlen. Dieses bedeutet normalerweise, dass die Menge, die ein Teilzeitbeschäftigter erhält, ein Bruch ist, eines welches Ganztagsangestellten gewöhnlich empfangen würde. Z.B. wird ein Ganztagsangestellter angefordert, 40 Stunden lang ein Woche zu arbeiten, um $3.000 US-Dollars (USD) jede Woche zu empfangen. Wenn ein Teilzeitbeschäftigter nur 20 Stunden lang ein Woche arbeitet, dann empfängt er nur $1.500 USD, einen Teil des Ganztagsgehalts.

Prorata kann bei der Datenverarbeitung angewandt auch sein für Kosten. Annehmen, dass eine Mietgebühr für ein Produkt $48 USD für den ganzen Tag ist, der aus 24 Stunden besteht. Das bedeutet, dass eine Person $2 USD pro Stunde zahlen sollte, wenn er nur es für einen Kurzschluss mieten wird während. Aktionäre können die Profitabteilung entsprechend dem gleichen Konzept auch berechnen. Normalerweise empfängt ein Aktionär eine Menge des Profites basiert auf der Zahl Anteilen, die er und Menge des Gesamtprofites kaufte.

Neben den Profiten können Aktionäre und Teilhaber Prorata in Haftung ausgedrückt auch verwenden. Wenn überhaupt die Firma oder die Teilhaberschaft in einer Finanzkrise ist, sind die Partner für den Geldbetrag nur verantwortlich, den sie investiert haben. Deshalb ist die Investierung ein riskantes Geschäft; während das Setzen in viel Geld große Profite ernten kann, kann es viel auch kosten, wenn die Firma einen Rückschlag erfährt.

Gläubiger können das Konzept von Prorata, wenn Schuldner Insolvenz durchlaufen, oder von Störung auch anwenden, Darlehen zurück zu zahlen, während der Stichtag überschreitet. Der Gläubiger kann in einem Prozentsatz der Menge gezahlt werden zustimmen, die er verliehen hat. In den Situationen, die einige Gläubiger mit einbeziehen, wird das Geld dementsprechend unter ihnen verteilt.

Prorata kann in den Rentenversicherungen auch angewendet werden. Rentner empfangen eine Monatsgenehmigung im Verhältnis zu zwei möglichen Faktoren: das Gehalt empfing, während sie oder die Zahl Jahren beschäftigt wird, beschäftigte. Die Situationen, die Rückerstattungen mit einbeziehen, können das Konzept von Prorata auch verwenden. Z.B. wenn ein Hochschulstudent eine Kategorie abbricht und um eine Rückerstattung bittet, kann er einen Teil der Gesamtkosten nur empfangen, die er zuerst getragen hat.

ten kann, ein Gesetz nachzuprüfen, obwohl dieser Antrag nur einmal gebildet werden kann.