Was untersucht Sicherheit?

Die untersuchende Sicherheit ist die Prüfung des Hintergrundes einer Person und Privatleben, zwecks die Einzelperson sicherzustellen kann sicher vertraut werden, um bestimmte Jobs zu halten oder geheime Informationen zu erlernen. Dieser Prozess kann eine Spitze abhängig von den Gründen hinter dem Untersuchen durchaus sich unterscheiden, aber er bezieht normalerweise Sachen wie Überprüfungen der Vorgeschichte, Einschätzungen der Kompetenz und Drogetests mit ein. Manchmal finden Leute den Prozess des Durchmachens einer Sicherheitsuntersuchung sehr unangenehm, weil viele Aspekte ihres Privatlebens im Allgemeinen unter ein seltenes Niveau der genauer Untersuchung gesetzt werden.

Eine der Hauptsachen, die häufig während der untersuchenden Sicherheit überprüft werden, ist die Möglichkeit des kriminellen Verhaltens. Dieses würde im Allgemeinen alle vorhergehenden Überzeugungen auf einer person’s Aufzeichnung einschließen, und es konnte weitere Untersuchungen auch einschließen, um das Person isn’t sicherzustellen, das z.Z. an irgendeinem geheimen fraglichen Verhalten teilnahm. Während einer Sicherheitsuntersuchung konnte eine Person für Verbrechen zurückgewiesen werden er hasn’t wirklich überführt worden, hauptsächlich weil es normalerweise ein Interesse gibt, das eine Person in etwas sich engagierte, das, kriminelle Macht gegen verschiedene erpressende Entwürfe empfindlilch ist.

Ein anderes Interesse während der meisten untersuchenden Verfahren der Sicherheit ist person’s Lebensstil und Gewohnheiten. Die Untersuchungen suchen häufig nach Sachen wie Drogeprobleme oder eine Geschichte des unzuverlässigen Verhaltens. Z.B. wenn eine Person eine lange Geschichte von Finanzschwierigkeiten hat, konnten die, die für Sicherheit-empfindliche Jobs anstellen, über eine Verwundbarkeit zur Bestechung betroffen werden, besonders wenn die Person sich in einer Finanzbindung irgendeiner Art finden sollten.

Während vieler Sicherheitsuntersuchungen konnte es Interviews mit der den Familienmitgliedern und den Freunden Bewerber geben, und einige dieser Interviews können in sehr persönliche Ausgaben sogar forschen, die nichts haben, mit dem Bewerber zu tun. Dieses ist, weil es häufig ein Interesse gibt, dass Leute um den Bewerber schattige Hintergründe haben können und eine Weise finden konnten, den Bewerber zu kompromittieren und Zugang zu den geheimen Daten zu erhalten. Das Studieren der applicant’s Sozialkontakte gibt auch eine ausgedehntere Idee von, wem der Bewerber auf einem persönlichen Niveau ist, das eine wichtige Ausgabe sein konnte.

Viele verschiedenen Arten Jobs können untersuchende Verfahren einer Sicherheit erfordern. Einige von ihnen würden Sachen wie Intelligenzpersonal einschließen und andere Regierung-orientierte Sicherheitsjobs. Es gibt auch Jobs in der privaten Industrie, die Leute erfordern, irgendein Niveau des Untersuchens aus vielen verschiedenen Gründen durchzumachen. Der nichtinvasive Aspekt des Untersuchens hängt normalerweise mit der empfindlichen Art der Informationen zusammen, welche die Person Zugang zu hat. Für weniger empfindliche Jobs konnte er wie eine schnelle kriminelle Überprüfung der Vorgeschichte so einfach sein, während andere viele Monate in Untersuchung verbringen können.