Wie arbeitet das Bewährung-System?

Das Bewährungsystem zulässt die frühe Freigabe einiger Gefangener unter kontrollierten Bedingungen n. Die Richtlinien der Eignung für Bewährung schwanken abhängig von dem Verbrechen und der Jurisdiktion, und die suchende Bewährung konnten ihren Kasten für frühe Freigabe bilden einem Bewährungbrett oder -ausschuß. Nachdem man für Bewährung, der bedingt Entlassene befreit vom Gefängnis aber muss zeigen anerkannt gewesen, dass alle Zustände der Bewährung durch regelmäßigen Kontakt mit einem Bewährungoffizier getroffen.

Eignung ist der erste Schritt des Bewährungsystems. Bedingungen für Eignung dargelegt durch der die Gesetze und den Satz Region ze, die unten durch die Gerichte übergeben. Der Gefangene normalerweise angefordert e, einen definierten Teil des Satzes abzuschließen, und Überzeugung einiger Verbrechen konnte keine Wahrscheinlichkeit der Bewährung erlauben. Sogar dann, ist das Bewährungsystem nicht ein automatischer Prozess. Nachdem er geeignet geworden, kann der Gefangene Bewährung beantragen und einen Fall dem Bewährungbrett darstellen.

Wenn es betrachtet, ob man eine Person in das Bewährungsystem erlaubt, betrachtet das Bewährungbrett einige Ausgaben in Bezug auf den Fall. Die Art des begangenen Verbrechens, der inmate’s vorhergehenden Vorbestrafung und seines oder Verhaltens während im Gefängnis betrachtet. Bewährung-Vorstandsmitglieder sind auch wahrscheinlich, Beweis der Reue und nach einem Verständnis der Schwierigkeit des begangenen Verbrechens zu suchen. Andere Interessenten, einschließlich die prisoner’s Freunde und die Familie, sowie die Opfer des Verbrechens, konnten in einigen Fällen die Erlaubnis gehabt werden, um Aussagen zu geben, die dem Brett helfen konnten, eine Entscheidung zu erreichen.

Bewährung kommt häufig mit den angebrachten Bedingungen. Zeit in einem halben Haus, in dem der bedingt Entlassene vom Gefängnis aber von den Überresten unter einer hohen Stufe der Überwachung befreit, konnte erfordert werden. Während dieser Zeit kann der bedingt Entlassene Beschäftigung suchen, mit Freunden und Familienmitgliedern besuchen und innerhalb der Gemeinschaft frei umziehen, aber er oder sie müssen alle Bewegung erklären und eine strenge Sperrstunde befolgen. Hauspersonal eine Arbeit zugewiesen mit der Bestimmung l, wann eine Einzelperson bereit ist, auf den folgenden Schritt im Bewährungsystem zu bewegen.

Irgendein Teil des Satzbleibens gedient auf Bewährung. Der bedingt Entlassene muss mit einem Bewährungoffizier regelmäßig treffen und bestätigen, dass alle Zustände der Bewährung getroffen. Zum Beispiel konnten die Fälle, die Neigung mit.einbeziehen, die Regularberatung und -enthaltsamkeit von den Drogen und vom Spiritus erfordern. Ein bedingt Entlassener konnte erfordert werden, regelmäßige Beschäftigung zu finden und beizubehalten. Dem bedingt Entlassenen alle Zustände der Bewährung gebildet klar vor seiner oder Freigabe.

Überraschungsbesuche und -kontrollen konnten auch stattfinden. Ein Bewährungoffizier konnte zu nach Hause kommen parolee’s oder der Arbeitsplatz, zum nach des Beweises der Bewährungverletzungen zu suchen. Zeichen der Drogen, des Spiritus oder der Waffen können eine Auswirkung auf die parolee’s anhaltende Freiheit haben.

Beweis der Bewährungverletzungen ergeben normalerweise einen Haftbefehl. Das Bewährungbrett wiederholt den Fall, um festzustellen, ob Bewährung widerrufen werden sollte. In den meisten Fällen von der Bewährungverletzung, angefordert die Einzelperson, den Satz im Gefängnis heraus zu dienen.