Wie archiviere ich einen Verkehrsunfall-Anspruch?

In den US ist der Prozess der Archivierung eines Verkehrsunfallanspruches ziemlich einfach. Obwohl es verschiedene Schritte gibt, denen eine Person das Folgen eines Verkehrsunfalls ausüben muss, ist der Prozess selbst normalerweise einige allgemeine Bedingungen gegeben direktes. Wenn es keine ernsten Verletzungen gibt, ist der erste Schritt, Ihren Träger zu überprüfen und den Umfang eines Schadens festzustellen. Fotos machen und den ganzen Schaden notieren, den Sie sehen, und sicher sein, dass Sie so vollständig sind, wie möglich. Wenn Sie in einer fehlerlosen Jurisdiktion leben, ist der zweite Schritt, mit Ihrem Versicherungsagenten in Verbindung zu treten, aber, wenn Sie nicht in solch einer Jurisdiktion leben, können Sie möchten Rechtsberater vor der Einführung des Kontaktes mit Ihrem Versicherungsagenten behalten.

Im Allgemeinen archivieren Sie nicht wirklich Ihren Verkehrsunfallanspruch am Aufstellungsort des Zusammenstoßes. Der Anspruch für das Autowrack ist ein Teil der Nachmahd, wenn alle betroffenen Parteien eine Wahrscheinlichkeit gehabt, eine vollständige Einschätzung abzuschließen, den gesamten Vorfall im Schreiben nachzuzählen, und ärztliches behandlung wenn notwendig zu suchen. Sie müssen die passende Schreibarbeit, einschließlich Ihre Versicherungspolice, Ihre Zulassung für Fahrzeuge, die Versicherung und persönliche Information der anderen Leute zusammen erfassen, die mit dem Unfall und falls zutreffend, eine Kopie des Störungsprotokolls beschäftigt gewesen, das durch die Behörden vorgelegt.

Ein Störungsprotokoll ist in den meisten Jurisdiktionen innerhalb 7-10 Tage einem schriftlichen Antrag folgend vorhanden. Von dort ist der Prozess der Archivierung eines Verkehrsunfallanspruches ein Telefonanruf weg, aber vor dem In Verbindung treten mit Ihrer Versicherungsgesellschaft, sollten Sie eine Einschätzung Ihres Trägers für Ihre eigenen Aufzeichnungen durchführen.

Wenn man Ihren Träger während Ihrer Anfangseinschätzung überprüft, sind wenn, Ihren Verkehrsunfallanspruch vorbereitend, einige Sachen, dass Sie sicher sein sollten zu merken. Auf eine systematische Art und Weise immer arbeiten, mit einen Punkt beginnen und Ihre Weise um den gesamten Träger bearbeiten. Jeden Kratzer, Klingeln, Knicke oder auf Punkt des Schadens notieren und fotografieren, den Sie zufällig stoßen, und merken, ob jedes mit dem spezifischen Unfall oder zusammenhing. Eine komplette Aufzeichnung von jedem möglichem Schaden Ihres Trägers bilden, der während seines Lebens des Betriebes genommen. Nachdem die Einschätzung komplett ist, mit Ihrer Versicherungsgesellschaft in Verbindung treten, und mit Ihren Anmerkungen, den Schaden beschreiben, der Ihres Trägers zu Ihrem Vertreter oder zu Repräsentanten genommen

Nachdem Sie die Sache mit Ihrem Versicherungsagenten beraten über, sind Sie in einer viel besseren Position, zum zu können fortfahren. Da keine zwei Unfälle gleich sind, gibt es zahlreiche Möglichkeiten für auf einem Verkehrsunfallanspruch vorwärts verschieben. Es gibt einen allgemeinen Rahmen für, wie Ansprüche abhängig von dem Zustand, wo der Unfall auftrat, der Art und den Bestimmungen Ihrer Politik eingereicht, verarbeitet und betrachtet und ob es irgendeine Verbrechensermittlung in den Unfall gibt. Für ernste Unfälle können Sie mit einem Rechtsanwalt in Verbindung treten müssen, um zu garantieren, dass Ihre zugelassenen Interessen richtig geschützt.