Wie archiviere ich für Bankrott des Kapitel-11?

Das Entscheiden, für Bankrott des Kapitels 11 kann eine sehr schwierige Entscheidung sein, aber ein zu archivieren, das manchmal wesentlich ist. Für beste Resultate, beim Wählen, ob man für Bankrott des Kapitels 11 archiviert, sicher sein, etwas Wissen über den Bankrottprozeß zu gewinnen. Sobald Sie entschieden, dass Bankrott des Kapitels 11 die rechte Wahl für Sie ist, einen Rechtsanwalt suchen, der in den Bereich des Insolvenzrechts erfahren ist. Zusätzlich sicher sein, so viel Schreibarbeit wie mögliches in Verbindung stehend mit dem Geschäft zu sammeln. Schließlich vorbereitet sein, mit Gläubigern hinzusitzen, um mit einem möglichen Zahlungsplan so bald wie möglich aufzukommen.

Einer der wichtigsten ersten Schritte, wenn es erlernt, wie man für Bankrott des Kapitels 11 archiviert, mit.einbezieht ert, genau zu verstehen, was in dieser Form im Bankrott behauptet. Bankrotte des Kapitels 11 bestimmt gewöhnlich für Geschäfte und erlauben tatsächlich dem einzelnen Inhaber, im Geschäft zu bleiben. Im Vergleich mit Bankrotten des Kapitels 7 in denen das Geschäft liquidiert, erlaubt Einzelpersonen, die Bankrott des Kapitels 11 anstatt archivieren, einen Plan mit der Gerichtsverfassung auszuarbeiten, um Zahlungen an Schuldner systematisch zurück zu leisten.

Wenn Bankrott des Kapitels 11 wie eine gute Idee von einem Geschäftsstandpunkt klingt, sollte der folgende Schritt, einen Rechtsanwalt zu finden sein, der qualifiziert, diese spezifische Art des zugelassenen Prozesses zu beschäftigen. Das Entscheiden, für Bankrott des Kapitels 11 zu archivieren ist ein sehr schwieriger Prozess, und sogar haben die erfahrensten Rechtsanwälte häufig eine schwierige Zeit, ihre Weise durch die Anforderungen zu bearbeiten. Sicher sein, mit Freunden, Familienmitgliedern oder Kollegen zu sprechen, die auch für Bankrott des Kapitels 11 archiviert. Wahrscheinlichkeiten sind, eine von sie in der Lage sind, Sie mit dem Namen eines Rechtsanwalts zu versehen, der in diesen Bereich des Gesetzes erfahren ist.

Zunächst das viel der Zeit aufwenden so viel geschäftsverwandte Schreibarbeit zusammenkommend, wie möglich. Dieses einschließt Listen Ihrer Anlagegüter und Einzelteile, die liquidiert werden können, typische Einkommen und Aufwendungen und andere Finanzinformationen z-. Dieses muss bei der Gerichtsverfassung innerhalb 15 Einreichungstage für Bankrott des Kapitels 11 gewöhnlich eingereicht werden.

Schließlich vorbereitet sein, einen Zahlungsplan mit den Schuldnern und den Gläubigern auszuarbeiten, zu denen Geld schuldig ist. Zwecks gemäß Bundesgesetzen zu sein bezog auf Bankrott des Kapitels 11, der Inhaber eines Geschäfts, das diese Art des Bankrotts durchmacht muss die Schuldner innerhalb eines Monats treffen um einen Zahlungsplan auszuarbeiten der für beide Parteien annehmbar ist.