Wie archiviere ich im kleine Anspruchs-Gericht?

Gericht der kleinen Ansprüche entworfen, um verhältnismäßig kleine Währungsdebatten in einer leistungsfähigen und billigen Weise zuzuerkennen. Gewöhnlich können Einzelpersonen und Wirtschaftseinheiten Klage in einem Gericht der kleinen Ansprüche für die Mengen holen, die nicht ein am Ort eingeleitetes Maximum, wie $7.500 US-Dollars übersteigen. Zugelassene Darstellung gewöhnlich erlaubt nicht am Versuch, zwar beide Parteien zu einer Klage sind frei, einen Rechtsanwalt zu konsultieren, bevor der Versuch anfängt. Archivierungsverfahren sind nach Maßgabe des örtlichen Gesetzes, aber im Allgemeinen sind sie von Platz zu Platz groß ähnlich. Um im Gericht der kleinen Ansprüche zu archivieren, den passenden Schauplatz kennzeichnen, die kleinen Ansprüche beschaffen und abschließen, die Formen archivieren und Ihren Anspruch mit der Sekretärin des Gerichtes archivieren.

Vor Ihnen im Gericht der kleinen Ansprüche, Sie archivieren sollte erziehen. Obwohl Gerichte der kleinen Ansprüche entworfen, um weniger formal und einfacher zu sein als zu steuern umkreisen und Amtsgerichte, gibt es sehr exakte Richtlinien, die gefolgt werden müssen, um eine Klage vor Gericht erfolgreich zu bringen. In den meisten Jurisdiktionen können Sie einen Autonomiearchivierungsführer von der Gerichtssekretärin oder vom Gerichtsbibliothekar erhalten. Vor dem Beginn diesen Führer sorgfältig lesen.

Sie müssen Ihren Anspruch im passenden Gericht archivieren, oder Ihre Klage ist wahrscheinlich entlassen zu werden. Gewöhnlich angefordert Sie e, Ihren Anspruch im Gericht zu archivieren, das Jurisdiktion über der Partei hat, die Sie klagen. So z.B. wenn Sie planen, einen Schadensersatzanspruch Ihres Eigentums zu archivieren, dass aufgetreten, beim vacationing in einer Stadt 300 Meilen (482.8 Kilometer) von Ihrem Haus, Sie weit reisen müssen konnten das, zum Ihres Anspruches zu archivieren und für Versuch zu erscheinen.

Nachdem Sie das passende Gericht gekennzeichnet, müssen Sie die Archivierungsformulare erhalten und ausfüllen. Viele Gerichtsverfassungen beibehalten die passenden Archivierungsformen online für Drucken von Ihrem Heimcomputer em. Wenn dieser Service nicht vorhanden ist, können Sie die Archivierungsformen vom Gericht normalerweise erhalten oder die Formen per Telefon von der Sekretärin des Gerichtes bestellen, in dem Sie planen, zu archivieren.

Über Archivierungsformen entworfen, um das Gericht und die Partei zu informieren, die geklagt, was der Anspruch ist. Ihre Antworten zu den Archivierungsformfragen sollten in der normalen Sprache sein und sollten so komplett sein, wie möglich. Direkt und exakt sein. Gewöhnlich müssen Sie eine ausführliche Buchhaltung des Geldanspruchs zur Verfügung stellen, den Sie geltend machen.

In vielen Jurisdiktionen zur Akte im Gericht der kleinen Ansprüche, müssen Sie bestätigen, dass Sie der zweiten Partei für Zahlung des Anspruches einen direkten Antrag gestellt. Gewöhnlich können Sie dies Telefon persönlich, im Schreiben oder per tun. Wenn Sie nicht eine Zahlungsaufforderung gebildet, sollten Sie so tun, bevor die Archivierung eines Anspruches oder Ihrer Klage wahrscheinlich ist entlassen zu werden.

Ihre ausgefüllten archivierengestalten annehmen der Sekretärin im Gericht, das Ihren Fall hört. Nachdem die Sekretärin Ihre Archivierung wiederholt, gebeten Sie, Kopien von den Formen zu erstellen. Zunächst müssen Sie die erforderlichen Anmeldegebühren zahlen. Schließlich zuweist die Sekretärin ein Gerichtsdatum für Ihren Versuch n.

Nach Ihnen im Gericht der kleinen Ansprüche archivieren, viele Jurisdiktionen erfordern Sie, eine Kopie der Archivierungsformen auf der Partei zu dienen, die Sie klagen. Sie können dies normalerweise persönlich tun, indem Sie einen Prozessbediener oder per Post anstellen. Wenn dieses eine Anforderung in der Jurisdiktion ist, in der Sie archivierten, berät die Gerichtssekretärin Sie der erforderlichen Verfahren.