Wie bilde ich a-Leben werde?

Ein Leben wird - auch gekennzeichnet als eine Vorrichtlinie, Gesundheitspflegerichtlinie oder physician’s Richtlinie - ist ein Dokument, das angibt, dass person’s Wünsche betreffend medizinische Behandlung er, oder sie überhaupt in einen unfähigen Zustand fallen. Gewöhnlich bildet jemand ein Leben wird Betrachtungen des erklärengenerals, dann gibt spezifische Richtlinien im Falle der besondereren Umstände wie Schwangerschaft und neue medizinische Entwicklungen. Im Allgemeinen wird ein Leben kann durchgeführt werden, solange es zwei Zeugen gibt und die Person, die es betrifft, angerufen das “declarant, † vom stichhaltigen Verstand zu der Zeit der Durchführung ist.

Ein Vereinbarer sollte ein Leben bilden wird mit dem Zweck des Artikulierens seiner oder Wünsche zu denen, die medizinische Behandlung in einer Situation der Unfähigkeit geben. Im Allgemeinen zutrifft ein Lebenwille nur in den Situationen e, in denen der Vereinbarer eine Wahrscheinlichkeit des Todes oder eine Unfähigkeit gegenüberstellt, zum Punkt völlig zurückzugewinnen, in dem es eine angemessene Lebensqualität gibt. Zum Beispiel wenn jemand in einer Situation ist, in der er oder sie wieder belebt werden können, aber lebt wahrscheinlich der Rest seines oder Lebens in einem vegetativen Zustand oder hat anders die extreme Geistesverschlechterung wegen der Verletzung, dann wird ein Leben zutreffen.

Um einen Lebenwillen zu bilden, beginnt der Vereinbarer normalerweise mit einer Erklärung dass das Dokument seine oder Absicht darstellt im Falle dass Kommunikation seiner oder eigener Wünsche hinsichtlich des Lebens, das medizinische Verfahren stützt unmöglich ist. Zunächst normalerweise ist eine allgemeine Aussage hinsichtlich der Situationen, in denen das Dokument steuert. Dieses mit.einbezieht im Allgemeinen eine Beschreibung der Umstände, unter denen der Vereinbarer unfsahig gemacht, gegenüberstellt eine Terminalkrankheit und gegenüberstellt ein ernstes Risiko einer verminderten Lebensqualität im Drehbuch des besten Falles besten. Häufig, erfordern Gesetze, dass zwei oder mehr Doktoren den Vereinbarer überprüft und einig sind über die Diagnose vor der Erfüllung seiner oder Wünsche entsprechend dem Dokument.

Zwecks ein Leben zu bilden abschließt, der Vereinbarer sollte in spezifischere Drehbücher einsteigen die Versorger der medizinischen Behandlung zu führen n. Zum Beispiel kann das Dokument alle mögliche gewünschten Änderungen in der Behandlung angeben, wenn der Vereinbarer schwanger ist. Weiter kann es auf spezifische Behandlungen auch beziehen und, wann sie abgeschnitten werden sollten, wie intravenöse Fütterung oder Atmungschläuche erklären. Das Leben wird kann alle neuen medizinischen Entwicklungen auch erklären, die zwischen seiner Durchführung und der Verletzung ans Licht kommen.

Der Prozess, zum eines Lebens zu bilden wird gültig schwankt von Jurisdiktion zu Jurisdiktion, aber die allgemeinen Anforderungen sind der Durchführung eines Standards werden ähnlich. Der Vereinbarer muss vom stichhaltigen Verstand sein und es muss zwei Zeugen geben, die zu dieser Tatsache bezeugen. Im Allgemeinen wenn das Leben wird, in der Jurisdiktion, in der es durchgeführt, waren andere Jurisdiktionen erkennen seine Gültigkeit gültig, selbst wenn die genommenen Verfahren nicht auf eine gültige Durchführung in dieser Position belaufen.