Wie gehe ich, eine Verbindungs-Lizenz ungefähr zu erhalten?

Eine Verbindungslizenz zu erhalten ist ein verhältnismäßig einfacher Prozess, der für Leute angefordert, die ihre Verbindungen erlaubterweise erkannt werden wünschen. Während Leute ohne eine Verbindungslizenz heiraten können, erkannt die Verbindung nicht, wie erlaubterweise gültig von der Regierung, und sie kann Komplikationen für die Paare verursachen. Verschiedene Nationen haben verschiedene Verfahren an der richtigen Stelle für das Erhalten einer Verbindungslizenz, die Sachen wie Beweis des religiösen Glaubeens oder des ethnischen Hintergrundes einschließen kann, aber als allgemeine Regel, sind die Grundlagen die mehr oder weniger selben die Welt vorbei.

Der erste Schritt mit.einbezieht, Stützunterlagen zu erfassen. Leute, die geheiratet worden, bevor eine Kopie einer Sterbeurkunde oder der Scheidungverordnung zur Verfügung stellen muss, um zu zeigen, dass sie für Verbindung erlaubterweise geeignet sind, obgleich in den Nationen, in denen Polygamie zugelassen ist, dieses nicht notwendig ist. Nationen mit Altersanforderungen für Verbindung bitten normalerweise um Beweis des Alters zu der Zeit einer Verbindungslizenzanwendung, zusammen mit Beweis der Identität. Andere Stützunterlagen können Dokumente, die Sitz prüfen, und Unterlagen einer Blutprobe umfassen, um auf Krankheiten oder genetischen Abweichungen zu überprüfen. Blutprobeanforderungen schwanken durch Nation, und Leute sollten überprüfen, voran ob sie nicht über die Anforderungen sicher sind.

Einige Regionen unterstellen einer Warteperiode zwischen dem Erhalten einer Verbindungslizenz und der Ausführung der Verbindungszeremonie und bilden es eine gute Idee, die Lizenz mindestens zwei Wochen vor der geplanten Hochzeit zu erhalten. Beide Partner können erfordert werden, zu zeigen, um die Anwendung einzureichen, und Verbindungslizenzen behandelt gewöhnlich durch ein Büro der Grafschaftsekretärin. Die Sekretärin herausgibt die Lizenz gibt, vor der Archivierung der Lizenz mit dem Büro der Sekretärin und die Paare angefordert, die Lizenz entlang dem officiant und mindestens einen Zeuge zu der Zeit der Hochzeit, zu unterzeichnen, damit eine amtliche Urkunde, die anzeigt, dass die Hochzeit stattfand, herausgegeben werden kann.

In einigen Regionen gibt es die Sitzanforderungen, die in das Erhalten einer Verbindungslizenz mit.einbezogen, und in den Bereichen, in denen es keine Sitzanforderungen gibt, kann eine Verbindungslizenz nicht herausgegeben werden, wenn die Verbindung nicht in jemand Zustand oder Land des Wohnsitzes erkannt. Einige zusätzliche Sachen, zum zu denken an wann, eine Verbindungslizenz archivierend, sind Gesetze in einigen konservativen moslemischen Nationen, die den Vater der Braut erfordern, persönlich zu scheinen, die Lizenz zu archivieren und zu genehmigen, und in den Beschränkungen in einigen anderen Regionen, die Sekretärinnen von der Ausgabe der Verbindungslizenzen zu den Leuten der unterscheidenen frommen Hintergründe verbieten können, wie ist der Fall in Israel.

Die Leute, die eine Verbindungslizenz für eine Verbindung in einer Position erhalten, in der sie nicht leben, können ihre Forschung vorzeitig tun wünschen, um zu garantieren, dass die Lizenz herausgegeben, da sie unglücklich sein, für eine Hochzeit zu reisen, die nicht erlaubterweise gültig ist.