Wie kann ich für eine Absetzung vorbereiten?

Für viele Leute sind Prozesse stressvolle Situationen für den Zivilkläger und Beklagtes. Ein Großteil des globalen zugelassenen Prozesses ist die Absetzung, und er kann furchtsam und einschüchternd sein, wenn Sie nicht was wissen zu erwarten. Absetzungen sind die Aussagen, die unter Eid genommen, die geschehen, bevor ein Prozess zum Versuch geht. Sie sind eine Gelegenheit, damit beide Seiten oben den Konkurrenten sortieren und entscheiden, wenn es eine Regelung oder einen Versuch gibt. Es gibt einige Weisen vorzubereiten, damit eine Absetzung den besten Eindruck ermöglicht, und sie beginnen mit dem Sprechen mit Ihrem Rechtsanwalt.

Um für eine Absetzung richtig vorzubereiten, mit Ihrem Rechtsanwalt vorher sprechen um eine Idee über die Arten von Fragen zu erhalten, die Sie gefragt wenn Sie bezeugen. Ihr Rechtsanwalt konnte auch in der Lage sein, Ihnen eine Beschreibung des Anwalts der Gegenpartei, vorherige Resultate von Absetzungen wie Ihren und andere Informationen zu geben, um Ihre Nerven zu erleichtern. Wenn Sie irgendwelche spezifischen Fragen über was haben, zu sagen und zu sagen zu vermeiden was, Ihren Rechtsanwalt vor der Absetzung fragen. Z.B. wenn Sie ein Vergehen in der Vergangenheit empfingen, und Sie sicher nicht sein, wenn es noch auf Ihrer Vorbestrafung ist, oder wenn Sie nach ihr gefragt, besprechen sie mit Ihrem Rechtsanwalt.

Wenn Sie für eine Absetzung vorbereiten, an denken und versuchen, an alle mögliche Besonderen über den Fall, einschließlich Daten, Zeiten, und die betroffenen Leute zu erinnern. Gewöhnlich auftreten Absetzungen viele Monate oder Jahre nach dem Vorfall r, und einige Details können nebelig sein. Alle mögliche Dokumente Betreffend den Prozess neulesen und Vorfall, einschließlich Unfallberichte, Anspruch auf Versicherungsleistungen und Fragebögen einreichte vorher beim gegenüberliegenden Rechtsanwalt e. Das Erinnern den Vorfall und an die Besonderen, sowie, Ihre letzten Wörter lesend, hilft Ihnen, für das Zeugnis vorzubereiten.

Üben, Fragen heraus zu beantworten loud, wenn Sie für eine Absetzung vorbereiten. Warten, bis die Frage gestellt und der Rechtsanwalt das Sprechen gestoppt, bevor er antwortete. Daran erinnern, dass alles, das Sie sagen, notiert und als Beweis an einem Versuch verwendet werden kann. Nehmen so viel Zeit, wie Sie an, wie man denken müssen eine Frage beantwortet, bevor Sie sprechen, da es keine Fristen gibt.

Was zu planen zu tragen kann ein Teil der Absetzungvorbereitung für viele Leute sein. Sie wünschen etwas wählen, das konservativ ist, ähnlich, was Sie vor einem Richter tragen, wenn der Prozess zum Versuch geht. Kleidung sollte ordentlich und sauber sein, Respekt für die ernste Situation zu schildern. Nach diesen einfachen Schritten hilft Ihnen, für eine Absetzung vorzubereiten und ein überzeugendes Zeugnis zu geben.