Wie müssen Schulen von den Hörfähigkeits-Kursteilnehmern stark unterbringen?

Die Gesetze, welche die Anpassungen regeln, die gemacht werden müssen zugänglich für stark von den Hörfähigkeitskursteilnehmern, unterscheiden gegründet auf der school’s Position. Verschiedene Nationen und Bereiche können verschiedene Gesetze haben. Die meisten Schulen spezialisiert die Kategorien, die für die gegründet, die die gehinderte Hörfähigkeit sind -, aber einige können sogar noch mehr Anpassungen anbieten. Einige Schulen können Assistenten anbieten, die Zeichensprache oder -ausrüstung sprechen, um Hörfähigkeit einfacher zu bilden für die, die teilweisen Verlust der Hörfähigkeit haben.

Die meisten Schulen angefordert n, um für stark von den Hörfähigkeitskursteilnehmern irgendwo zu haben, zum effektiv zu erlernen. Diese kann die speziellen Anpassungen sein, die zusammen innerhalb einer normalen Klassenzimmereinstellung, des Privatunterrichts oder eines unterschiedlichen Klassenzimmers gebildet. Was jeder Kursteilnehmer benötigt, können schwanken abhängig von, wie streng ihre Hörschäden sind. Einige können näeher an der Frontseite des Raumes sitzen oder mehr einer auf einer Aufmerksamkeit haben nur müssen, während andere einen Lehrer benötigen können, der Zeichensprache kennt.

Viele Mal, welche die Anpassungen für stark von den Hörfähigkeitskursteilnehmern bildeten, vorgeschrieben teilweise von jedem einzelnen Lehrer en. Die meisten Erzieher wünschen ihre Kursteilnehmer die die meisten von ihrer Klassenzimmerzeit bilden, also sind sie im Allgemeinen bereit, bestimmte Unterstützung zu gewähren. Sie können Verlängerung mit diesen Kursteilnehmern verbringen sicherzustellen, dass sie völlig Anweisungen und Anweisungen verstehen. Sie können sicher auch sein, in der Richtung der Kursteilnehmer gegenüberzustellen, die Verlust der Hörfähigkeit haben, damit sie ihre Lippen effektiv lesen können.

Zusätzliche Standards eingestellt normalerweise für Schulen ds, die spezifisch für Hörfähigkeit - gehinderte Kursteilnehmer bestimmt. Es gibt Schulen für das taube und manchmal für das taube und das blind. Diese haben im Allgemeinen Klassenzimmer mit Lehrern, die Zeichensprache kennen. Kleinere Klassenzimmer mit mehr Aufmerksamkeit zu jedem Kursteilnehmer ist auch wichtig. Spezielle Erzieher können vorhanden auch sein, Kursteilnehmer gesprochene Sprache zu unterrichten oder ihnen zu helfen, Fähigkeiten zu verbessern, die sie bereits haben.

Eltern, die betroffen mit, wie ihre harten der Hörfähigkeitskursteilnehmer in der Schule unterrichtet, sollten mit Lehrern und Lehrkörper beraten. Wenn genügend, kann mit das Sorgfalt isn’t, das genommen, um korrekte pädagogische Gelegenheiten für taubes und hartes der Hörfähigkeitseinzelpersonen, entweder in den untereren Bildungsinstituten oder in den Hochschuleinstellungen sicherzustellen, Regierungsagenturen, für Hilfe in Verbindung getreten werden. Privatschulen können vorhanden auch sein.

Ältere Kursteilnehmer können mit den Schulen selbst in Verbindung treten, um spezielle Anpassungen zu bilden. Diese Altersklasse hat im Allgemeinen mehr einer Idee, von der Lerntechniken für sie am vorteilhaftesten sind, also ist das Bitten um bestimmte Betrachtungen häufig viel einfacher. Wenn es Fragen gibt über, welche Schulen angefordert, um anzubieten durch Gesetz in einem speziellen Bereich, können sie mit der lokalen Schulbehörde- oder Regierungsagentur zu Information in Verbindung treten.