Wie urheberrechtlich schütze ich einen Anstrich?

Für eine Person zu eigenem das copyright eines Anstriches, muss er einen Anstrich auf seinen Selbst abschließen oder das copyright eines vorhandenen Anstriches kaufen. In vielen Fällen tun Malernotwendigkeit nichts mehr anders als komplette Anstriche durch ihre eigenen Hände zu eigenem genügendem copyright zur Arbeit. Die, die über Haben der amtlichen Unterlagen dieses copyright betroffen, können weitere Schritte unternehmen, um solche Unterlagen zu sichern. Jedes Land hat etwas verschiedene Richtlinien für die Dokumentation des copyright eines Anstriches, aber solche Richtlinien sind häufig ziemlich einfach. In einigen Fällen muss eine Person Kopien oder Wiedergaben des Anstriches und persönlichen des Kennzeichnungsmaterials einfach zur Verfügung stellen, um einen Anstrich mit der Regierung urheberrechtlich zu schützen.

Dieses ist der Kasten für die Vereinigten Staaten. Um einen Anstrich urheberrechtlich zu schützen, sollte man auf die Anweisungen beziehen, die in einem Dokument festgelegt, das Kreis40a betitelt, das einzeln aufführt wie man einen Anstrich innerhalb Amerikas urheberrechtlich schützt, sowie wie man viele Stücke des kreativen geistigen Eigentums urheberrechtlich schützt. Wenn es Informationen einreicht, um einen Anstrich urheberrechtlich zu schützen, muss man Kopien des Anstriches einschließen, der einschließlich hochwertige Fotographien bedeuten kann, die den kompletten Anstrich gefangennehmen.

In vielen Fällen ist es nicht notwendig, einen Anstrich urheberrechtlich zu schützen, aber es kann notwendig sein, wenn der Anstrich viel Aufmerksamkeit gewinnt, Teil einer Werbekampagne wird oder in irgendeiner anderen Art des Promotionsmaterials wahrscheinlich verwendet, um Nachricht zu gewinnen. Wenn ein Maler ihre Arbeit verkauft, kann es für sie notwendig sein, das copyright der Arbeit mit der Partei zu besprechen, die den Art. kauft. Einige Künstler behalten das copyright zu ihrer Arbeit sogar nach dem Verkauf sie. Dies heißt, dass ein Maler einen ursprünglichen Anstrich verkaufen kann, aber Gebrauchqualität fotografiert oder scannt vom Anstrich als Teil der persönlichen Förderungmaterialien wie sitemappen und -rundschreiben. Es bedeutet auch, dass sie vom Erlauben anderen Parteien profitieren kann, fotographische Kopien ihrer Arbeit zu benutzen.

Bei der Gewinnung des copyright für einen Anstrich oder irgendein anderes Stück Arbeit, ist es wichtig, zu betrachten, wem besitzt, dass copyright nach dem Künstler weg überschreitet. In einigen Fällen weitergeleitet das copyright eines Anstriches an geliebten ebten. In anderen Fällen gekümmert um copyright der zahlreichen Stücke Gestaltungsarbeit durch eine Organisation, die der Beaufsichtigung und dem Schützen der Arbeiten des Künstlers eingeweiht.