Wie wähle ich den besten Annahme-Rechtsanwalt?

Wenn Sie interessiert sind, an, ein Kind anzunehmen, müssen Sie normalerweise einen Annahmerechtsanwalt einstellen. Dieses ist zutreffend, selbst wenn Sie mit einer Annahmeagentur, eine Regierungs-Kinderfürsorgeagentur arbeiten oder versuchen, einen Stepchild oder anderes Familienmitglied anzunehmen. Der Prozess des Wählens des besten Annahmerechtsanwalts ist eine Angelegenheit des Erhaltens der guten Empfehlungen, des Treffens und des Stellens der Fragen des Rechtsanwalts, des Überprüfens der Bescheinigungen des Rechtsanwalts, und des Werdens vertraut mit passenden Annahmegesetzen in Ihrem Bereich.

Der Annahmeprozeß ist gewöhnlich ein emotionales, und aus diesem Grund ist es wichtig, QualitätsRechtsberater zu erhalten. Sie sollten nie auf Aussagen durch wohlmeinende Freunde, Sozialarbeiter oder Sachen bauen, die Sie innen die Mittel lesen, wenn es zum Treffen von Entscheidungen über Annahme kommt. Annahmegesetze können Komplex sehr sein und zwischen Jurisdiktionen erheblich schwanken. Wenn es ein Kind annimmt, ist es eine gute Idee, einen Rechtsanwalt einzustellen, der auf Annahme spezialisiert. Während es zweifellos eine gute Idee ist, mit Ihrem Familienrechtsanwalt über das Einstellen eines Annahmerechtsanwalts zu sprechen, ist es häufig am besten, jemand einzustellen, das routinemäßig Annahmen behandelt. Ihre Freunde und sogar Ihre Annahmeagentur können auch in der Lage sein, Sie in der rechten Richtung zu steuern.

Wenn Sie mit einem Annahmerechtsanwalt zum ersten Mal in Verbindung treten, der Versuch, zum über seine Erfahrung in den Annahmefällen herauszufinden. Abhängig von, wo Sie leben, können eine Anwaltskammer oder eine Genehmigenagentur für Rechtsanwälte überprüfen, ob der Rechtsanwalt genehmigt, um in Ihrem Bereich zu üben. Es ist auch eine gute Idee, herauszufinden, wenn er das Thema irgendwelcher Disziplinarverfahren gewesen.

Den Rechtsanwalt oder seinen Personal, nach, welchen Dienstleistungen fragen er außerdem erbringt. Einige Annahmerechtsanwälte erbringen zusammenpassende Dienstleistungen zwischen möglichen Adoptiveltern und schwangeren Frauen, während andere nur Annahmen nach den betroffenen Parteien behandeln, haben damit einverstanden sind, zusammenzuarbeiten. Es ist auch eine gute Idee, über die Philosophie des Rechtsanwalts der Annahme herauszufinden. Z.B. wenn Sie an einem laufenden Verhältnis zu den Geburtseltern des Kindes interessiert sind, wünschen Sie einen Annahmerechtsanwalt einstellen, der sympatisch ist, Annahme zu öffnen.

Sie können rote Fahnen leicht beschmutzen, wenn Sie die Zeit nehmen, über Annahmegesetz für selbst zu erlernen. Viele Plätze haben strenge Gesetze über Zahlungen des Geldes oder andere Arten Unterstützung gegeben den Geburtseltern sowie Gesetze, die die Rechte der unverheiratet Väter schützen. Wenn der Annahmerechtsanwalt alles zu bereite, diese Gesetze zu missachten scheint oder Wege zu finden, um sie zu umsäumen, achtgeben. Wenn das Gesetz nicht in einem Annahmefall gefolgt, kann ein Richter den Annahmeprozeß stoppen, und Sie konnten Schutz des Kindes möglicherweise verlieren, das Sie hoffen anzunehmen.