Wie wähle ich die beste Kleinbetrieb-Zuverläßlichkeit- von Produktenversicherung?

Wenn Sie ein Geschäft beginnen, in dem Sie sind, herstellend verkaufend oder Produkte, ist es wichtig, mit KleinbetriebZuverlässlichkeit von Produktenversicherung zu schützen. Nicht alle KleinbetriebZuverläßlichkeit- von ProduktenVersicherungspolicen sind für jede Person, jedoch gleich. Sie müssen Ihr Produkt innen und heraus kennen, weil die Wahl, die Sie treffen, von der Art Ihres Geschäfts abhängig schwer sein sollte. Die drei Hauptarten des Schutzes sind die gegen Herstellungs- oder Produktionsdefekte, Probleme mit dem Entwurf und die unzulängliche Kennzeichnung. Während die die wichtigsten Faktoren sind, wenn sie eine KleinbetriebZuverläßlichkeit- von ProduktenVersicherungspolice kaufen, gibt es auch allgemeine Versicherungsbetrachtungen, die Sie im Verstand halten müssen.

Die erste Art des Schutzes, die KleinbetriebZuverlässlichkeit von Produktenversicherung anbieten kann seinem Halter, ist für einen Defekt, der im Produkt zugehörig ist, das auf der Weise es basiert, produziert. Solch eine Klausel umfassen jeden schädlichen Bestandteil oder Chemikalie im Produkt, das Sie herstellen oder verkaufen. Z.B. wenn Sie verkaufen, oder Fertigung alle Leute wie Nahrung, Getränk oder Medizin einnehmen, dann Sie kann starken Schutz in dieser Hinsicht wünschen, da er jeden schädlichen Bestandteil bedecken.

Wenn Sie alles verkaufen, das Verbraucher physikalisch manipulieren, um oder das zu verwenden, mehrfache bewegliche Teile hat, dann wünschen Sie KleinbetriebZuverlässlichkeit von Produktenversicherung, die Entwurfsdefekte umfaßt. Eine Entwurfsdefektpolitik umfaßt jeden möglichen Schaden, resultierend aus einem störenden Teil auf dem Produkt. Z.B. wenn Sie Hammer verkaufen und der Kopf des Hammers abbricht, kann die Verletzung des Verbrauchers, er oder sie einen Zuverlässlichkeit von Produktenprozeß gegen Sie holen. Die Entwurfsdefektklausel in Ihrer KleinbetriebZuverläßlichkeit- von ProduktenVersicherungspolice umfassen solchen Schaden.

Die letzte Hauptart der vorhandenen durchgehenden Kleinbetrieb-Zuverlässlichkeit von Produktenversicherung der Abdeckung ist Schutz für unzulängliche warnende Aufkleber auf einem Produkt auf, angefordert welches normalerweise t. Z.B. wenn Sie im Geschäft der verkaufenoder herstellenspielwaren sind, dann dieses ist eine passende Art Abdeckung. Sie garantieren, dass, wenn Sie irgendwelche passenden Warnungen übersehen oder die Altersstrecke überschätzen, an der es sicher ist, Ihr Produkt zu benutzen, Sie bedeckt.

Es gibt auch viele allgemeinen Betrachtungen, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie eine KleinbetriebZuverläßlichkeit- von ProduktenVersicherungspolice kaufen. Sie möchten das Niveau der Abdeckung gegen die Prämien wiegen, die Sie angefordert, regelmäßig zu zahlen, um die Versicherung beizubehalten. Zusätzlich wenn Sie Produkte auf der ganzen Erde versenden, können Sie eine Politik finden müssen, die mehr als gerade Ihr Heimatland bedeckt. Zuletzt möchten Sie vermutlich eine Politik erhalten, die eine Klausel enthält, welche die Kosten eines Rückrufes eines fehlerhaften Produktes deckt, wie, das ein übersehener und teurer Prozess sein kann.