Wie zurückgreife ich auf Gefängnis-Aufzeichnungen greife?

Ob Gefängnisaufzeichnungen von der Öffentlichkeit erreicht werden können, schwankt weit durch Land. Innerhalb der Vereinigten Staaten gelten fast alle Gefängnisaufzeichnungen als allgemeine Aufzeichnungen und als solches sie müssen zur Öffentlichkeit nach Anfrage zugänglich sein. Gefängnissätze können durch eine on-line-Suche, Telefonanruf oder einen Inperson Antrag, abhängig von der Jurisdiktion gefunden werden.

Ein Gefängnis lokalisierend, für einen Bundesgefangenen in den Vereinigten Staaten notieren ist verhältnismäßig einfach. Alle Gefangeninformationen geführt in einer zentralen Datenbank, die zugänglich für die Öffentlichkeit auf dem Bundesbüro von Gefängnisweb site (BOP) gemacht. Von der Insasse-Verzeichnisseite auf der Web site des BOPS, kann eine Suche using die kennzeichnendaten des Insassen, wie die Registerzahl oder den Namen laufen gelassen werden. Wenn sie namentlich suchen, müssen das erste und die Nachname verwendet werden und nur fordern - Gleiche gezeigt.

Gefängnisaufzeichnungen für Insassen im Schutz der Immigration und der Gewohnheits-Durchführung (EIS) innerhalb der Vereinigten Staaten können auch online gesucht werden. Das on-line-Insasse-und Häftling-Verzeichnis-System, das auf der US-Immigration- und Gewohnheits-Durchführungweb site gefunden, erlaubt, dass Aufzeichnungen nach jedermann im EIS-Schutz gesucht. Die genauesten Suchresultate erzielt, indem man das a des Häftlings. - Zahl und Geburtsland verwendet. Die Ein-Zahl ist eine Zahl, die Person zugewiesen, wenn er oder sie zurückgehalten. Eine Suche kann using biographische Informationen auch laufen gelassen werden.

In den Vereinigten Staaten gefunden Insassesätze für jedermann, das zu einer Länge der Einsperrung in einem Staatsgefängnis verurteilt worden, im Allgemeinen leicht außerdem. Jeder Zustand hat seinen eigenen zentralen Behälter für Insasseaufzeichnungen. Jedermann im Schutz oder, wer im Schutz innerhalb des Staatsgefängnissystems gewesen, durch eine on-line-Suche der Zustand Korrekturabteilungweb site befinden sollte.

Lokale Gefängnisaufzeichnungen sind gewöhnlich schwieriger zu finden. Zuerst kann es Stunden nehmen, bevor die Aufzeichnung des Anhaltens einer Person in das System eingegeben. Zweitens haben nicht alle lokalen Gefängnisse auffindbare on-line-Datenbanken. Schließlich können die Informationen, die darstellt, unvollständig und überholt sein, bis sie zugänglich ist.

Größere Städte oder Grafschaftgefängnisse anbieten häufig eine on-line-Suchwahl e, um Insassegefängnissätze zu finden. Wenn diese Wahl existiert, gefunden es auf der Web site des Grafschaftpolizeichefs oder der lokalen Polizeibehörde. Wenn eine on-line-Suchwahl nicht vorhanden ist-, oder wenn die Informationen unvollständig oder überholt aussehen, sollten ein Anruf oder ein persönlicher Besuch zum Gefängnis die gewünschten Aufzeichnungen produzieren.

Obgleich fast alle Gefängnisaufzeichnungen öffentliche Information in den Vereinigten Staaten sind, zutreffen bestimmte Ausnahmen n. Jugendliche Aufzeichnungen betrachtet nicht, allgemeine Aufzeichnungen zu sein. Zusätzlich können bestimmte Informationen innerhalb der Akte eines Insassen von der Öffentlichkeit geführt werden. Z.B. wenn und zu, wo ein Bundesgefangener befördert, nicht für offensichtliche Sicherheitsgründe zur Verfügung gestellt.