Auf einem Schiff ist was Hafen?

Hafen ist der Seefahrtausdruck für die linke Seite des Bootes oder des Schiffs, vom Gesichtspunkt einer Person an Bord des Schiffs und gegenüberstellt die Frontseite oder Bogen, des Schiffs. Dieser Ausdruck verwendet auch für Raumfahrzeuge und Flugzeuge. Er ist nicht mit der rechten Seite synonym, da die Portseite eines Schiffs nicht ändert abhängig von, welcher Weise eine Person gegenüberstellt. Das Entgegengesetzte „des Hafens“ ist „Steuerbord.“

Der ursprüngliche englische Seeausdruck für die linke Seite eines Schiffs war „Larboard.“ Dieses kam vom mittleren englischen Ausdruck für „die Ladenseite.“ Als „larboard“ Reime mit „Steuerbord,“ verwirrt es leicht, besonders während der starken Winde oder in der lauten Umwelt, die bedeutende Probleme verursachen könnte, als versuchend zu folgen, schrie Befehle. In den 1500s „Larboard“ wurde bekannt als „Hafen,“, da es die Seite des Schiffs war, in dem Dockworkers normalerweise Ladung vom Hafen laden.

Eine wechselnde Theorie für die Etymologie „des Hafens“ ist, dass das englische Wort irgendein vom lateinischen Wort porta kam, das „Tür“ oder „Gatter“ oder portus bedeutet und bedeutet „Hafen.“ Dieses könnte auf die Seite des Schiffs wieder bezogen haben, wohin die Dockworkers geladene Ladung oder zum Gatter oder zur Tür öffnete, um die Ladung zu laden.

Whalers fortfuhren fen, den Ausdruck „Larboard“ bis die 1850s aufzubrauchen, lang, nachdem Englisch sprechende Handelsseemänner annahmen den Ausdruck „Hafen.“ Kapitän Robert FitzRoy von Charles Darwin Schiff, der HMS-Spürhund, anwies seine Mannschaft d, den Ausdruck „Larboard“ mit „Hafen“ Ende 1820s zu ersetzen. Dieses kann Englands königliche Marine aufgefordert haben, den Ausdruck „Hafen“ anzunehmen 1844.

Alle Seeschiffe und Flugzeuge haben ein rotes Licht auf der Portseite, ein grünes Licht auf der Steuerbordseite und ein weißes Licht auf dem Achtern- oder Rückseite. Dieses kann helfen, zur Verfügung zu stellen eine Gedächtnisvorrichtung für das Erinnern, an welche Seite des Schiffs die Portseite ist. Die Portseite eines Schiffs hat ein rotes Licht, und Portwein ist im Allgemeinen rot. „Hafen“ und „verließ“ beide haben vier Buchstaben, und die Portseite des Schiffs ist auf dem links vom Gesichtspunkt von jemand die Vorwärts Einfassung.

Segels erfordert, wie „erreichend.“ Wann immer der Wind von der Rückseite (oder nach hinten) des Behälters kommt, bekannt der Punkt des Segels, wie „laufend.“ Diese Punkte des Segels erkennend, kritisch sein, wenn Sie feststellen, wie man richtig (Ordnung) das Großsegel in Position bringt.