Sind Leuchttürme noch funktionell?

Die kurze Antwort zu dieser Frage ist ja, obgleich moderne Leuchttürme radikal von ihren historischen Gegenstücken abgereist sind. Viele Leuchttürme heute sind z.B. automatisierte Aufsätze ohne ein Hilfspersonal, und sie sind nicht zu betrachten viel. Die Funktion der Leuchttürme ist auch groß durch elektronische Anleitungssysteme und andere Navigationswerkzeuge ersetzt worden, aber Leuchttürme fahren fort, eine wichtige Rolle im Meer und Luftfahrt um die Welt zu spielen.

Leuchttürme sind für Tausenden Jahre als Navigationshilfsmittel benutzt worden; fast, solange Menschen gesegelt sind, hat die Notwendigkeit an den Leuchttürmen auf der Hand gelegen. Frühe Leuchttürme wurden benutzt, um raue Massen und andere Gefahren anzuzeigen und im Laufe der Zeit, Leute anfingen auch, sie zu verwenden, um sich zu orientieren, erkannten bestimmte Leuchttürme und mit ihnen als Rahmen des Hinweises, herauszufinden, wo sie waren. Leuchttürme sind auch historisch benutzt worden, um Häfen zu markieren, in denen Schiffe ankoppeln können.

Die grundlegende Form eines Leuchtturmes umfaßt einen Aufsatz, zusammen mit einer Wartungsanlage. Historische Leuchttürme stellten Gehäuse für Personal zur Verfügung, der die Lichter hielt zu brennen, während moderne automatisierte Lichter gewöhnlich gerade aus einem Aufsatz bestehen. Auf jeden Fall ist das Signal jedes Leuchtturmes unterschiedlich, und diese Signale werden auf Navigationsdiagrammen markiert und erlauben Seeleuten, die hellen Muster der regionalen Leuchttürme zu benutzen, um herauszufinden, wo sie sind; dieser Gebrauch ist groß verdrängt worden, aber es kann für beiläufige Seeleute nützlich sein, die Navigationsanlagen ermangeln.

Der Gebrauch von Warnlichtern, Navigationsgefahren anzuzeigen ist sehr wichtig, und es ist ein Grund, warum Leuchttürme fortfahren zu überleben. Obgleich die meisten Seeleute komplizierte elektronische Systeme benutzen können, um ihre Position innerhalb der Füße festzulegen, kann ein Leuchtturm eine nützliche Anzeige des gefährlichen Wassers sein, und im Falle dass eine elektronische Navigationsanlage ausfällt, kann ein Leuchtturm die Leben sparen, indem er Seeleute zu den Felsen, zu den Massen und zu anderen Gefahren alarmiert.

Piloten der kleinen Flugzeuge benutzen auch Leuchttürme, besonders die unterscheidende. Piloten können Leuchttürme als Grenzstein oder Rahmen des Hinweises, wenn sie elektronische nicht Anleitungssysteme benutzen, gerade wie Seemänner benutzen tun, während der Boden verwirrend sein kann, wenn er von der Luft gesehen wird und Grenzsteine sehr nützlich bildet.

Zusätzlich zu den shore-based Leuchttürmen können Seemänner auch ablandig nutzen oder “wave-washed† Leuchttürme, die in den beschäftigten Verschiffenkanälen und -buchten sind, um mit Navigation zu unterstützen. Seeleute können Streckenlichter auch verwenden, Sätze von zwei oder mehr Lichtern, die benutzt werden können, um sich in Beziehung zu dem Land zu orientieren. Wenn Sie radikal Wegkurs sind, können Streckenlichter das Problem schnell kennzeichnen und Ihnen erlauben, es zu beheben, bevor es eine Ausgabe wird.

Weil traditionelle Leuchttürme weniger benutzt werden, als sie einmal waren, haben viele ihre Weise in private Hände gefunden, als Privateigentümer verwendet zu werden, Bett - und - Frühstücke, und so weiter. Aktive Leuchttürme bleiben gewöhnlich in der Steuerung der Regierungsagenturen, zu garantieren, dass sie gut beibehalten werden, und in einigen Fällen arbeiten private Inhaber mit der Regierung zusammen, um eine Leuchtturmfunktion bei der Anwendung sie zu halten für private Zwecke. Arbeitswillkommene Besucher der leuchttürme häufig, als Teil eines Auftrags, zum der Leuchtturmtradition lebendig und wohl zu halten.