Was abkühlt Maschine t?

Das Maschinenabkühlen ist ein Prozess, der einer Maschine eine, unveränderliche Temperatur beizubehalten hilft und zu überhitzen zu vermeiden. Dieses garantiert, dass die Maschine an der maximalen Leistungsfähigkeit funktioniert und verhindert Schaden der Maschine und seiner Bestandteile. Es gibt einige Methoden, die angewendet werden können, um die großen und kleinen Maschinen abzukühlen, und das Kühlsystem ist ein wesentlicher Bestandteil der Bestandteile, die die Maschinenfunktion bilden.

Maschinen verwenden chemische Reaktionen, um Hitze und mechanische Energie zu erzeugen. Der Verbrennungsmotor ist ein allgemein verwendetes Beispiel einer Maschine; es funktioniert, indem es kontrollierte Explosionen verwendet, um die Kolben zu drücken, die die Maschine herstellen zu bewegen und ihn in mechanische Energie umwandelt, die verwendet werden kann, um einen Träger in Bewegung einzusetzen. Dieser Prozess ist weit von leistungsfähiges, jedoch. Viel Hitze verursacht während des Prozesses, und sie kann auf gefährlichen Niveaus schnell steigen.

Wenn Maschinen entworfen, entwerfen ihre Entwickler sie, um an einer optimalen Temperatur zu laufen. Ein Kühlsystem der Maschine lässt eine Maschine oben schnell erhitzen, um diesen optimalen Punkt zu erreichen und zwingt dann die Maschine, um diese Temperatur zu halten. Maschinen, die auch Kälte oder zu heißen Willen laufen lassen, heraus schnell zu tragen. Verhängnisvoller Ausfall einiger Motorteile kann dauerhaften Schaden der gesamten Maschine sogar ergeben.

Luftkühlungsysteme für Maschinen waren einmal sehr populär. Solche Systeme zeichnen Luft über oder durch der Maschine, um die Abwärme heraus zu verschieben und sie weg zu lüften. Heute ist das flüssige Abkühlen allgemeiner. Mit dem flüssigen Abkühlen verteilt Wasser und andere Flüssigkeiten, um die Hitze der Maschine aufzusaugen und die Temperatur unten zu halten. Die flüssige Mischung schwankt abhängig von der Betriebstemperatur der Maschine und der Bedingungen, die entstehen können, während die Maschine läuft.

Das Kühlsystem der Maschine umfaßt Ventilatoren, um Heißluft, zusammen mit Schläuchen für die Luft und Flüssigkeiten zu verschieben, die auf weg Abwärme des Ölerfilzes benutzt. Leute können beachtet haben, dass sogar mit dem Abkühlen, der Motorbetrieb, der sehr heiß sind, und es gefährlich sein können, eine Maschine zu berühren, die gerade gelaufen. Normalerweise überzogen Maschinen, um den Rest des Motorraums von der Hitze abzuschirmen.

Wenn ein Kühlsystem der Maschine ausfällt, kann die Maschine überhitzen. Einige Maschinen abstellten automatisch h, wenn sie zu heiß erhalten oder dem Operator als Warnung signalisieren. Die Maschine muss völlig abkühlen gelassen werden, bevor sie wieder laufen gelassen werden kann, und wenn es fortfährt zu überhitzen, kann sie die Instandhaltung erfordern, zum herauszufinden, warum das Kühlsystem der Maschine nicht richtig arbeitet.